Vierter Trailer zu Sword Art Online: Fatal Bullet

Bandai Namco hat den vierten Trailer zu Sword Art Online: Fatal Bullet veröffentlicht, der euch neue Eindrücke aus dem Videospiel präsentiert. UFG-Waffe...

Bandai Namco hat den vierten Trailer zu Sword Art Online: Fatal Bullet veröffentlicht, der euch neue Eindrücke aus dem Videospiel präsentiert.

  • UFG-Waffe: Der Avatar des Benutzers erhält vom ArFA-Sys diese spezielle Waffe. Diese ermöglicht 3D-Bewegungen, die es dem Spieler erlauben, einen Lichtdraht zu werfen und höher gelegene Bereiche der Karte zu erreichen, Feinden näherzukommen, eine bessere Schussposition zu erreichen oder fliegende Gegner zu treffen.
  • Kopfgeld-Spieler: Im Offlinemodus erscheinen neben Gegnern auch einige NPCs, welche den Spieler herausfordern werden. Sie können in einer Gruppe von 4 oder alleine auftreten. Sie zu besiegen garantiert mehr Belohnungen und eine spannende Erfahrung.
  • 4-Spieler-Party: Der Spieler hat die Möglichkeit, die Soloerfahrung alleine oder mit bis zu 4 Gruppenmitgliedern zu bewältigen. Im Partymodus kontrolliert der Spieler die Mitglieder nicht direkt, er kann aber bestimmte Aktionen und Verhaltensweisen festlegen.
  • Neue Charaktere: Neben Kirito, Asuna und Sinon werden der Crew neue Charaktere wie Yuuki, Strea, Llenn und Pitohui, beide aus Alternative Online Gun Gale, beitreten.
  • GC-Events: Im Spiel können spezielle Aktionen besondere Partyevents auslösen, um mehr über das Leben der Charaktere zu erfahren.

Sword Art Online: Fatal Bullet erscheint am 23. Februar 2018 für PlayStation 4, Xbox One sowie PCs.

via Gematsu