Attack on Titan 2: Neue Details über Monokumas Auftritt

Schon vor wenigen Tagen berichteten wir über die besondere Mission in Attack on Titan 2: Future Coordinates, in der ihr gegen gigantische Monokumas...

Schon vor wenigen Tagen berichteten wir über die besondere Mission in Attack on Titan 2: Future Coordinates, in der ihr gegen gigantische Monokumas kämpfen werdet. Die Monokumas kommen als „Titanen“ in verschiedenen Größen vor. Die kleineren Versionen erreichen eine Höhe von drei Metern, ihre größeren Vertreter ragen bis zu 60 Meter in den Himmel. Alle Wesen werden von Tarako vertont. Gelingt es euch, diese Mission zu erfüllen, erhaltet ihr ein Monokuma-Kostüm für euren Charakter.

Insgesamt stehen über 40 verschiedene Charaktere zur Auswahl, von denen einige aus der zweiten Staffel der Animeserie stammen sowie aus der Nebengeschichte Attack on Titan: No Regrets. Im Modus „World Mode“ gibt es „Sudden Base Missions“, in denen die Titanen die Basis angreifen, und „Urgent Base Missions“, die immer auftauchen, wenn man die letzte Mission eines Kapitels abgeschlossen hat. Durch die Erfüllung dieser Aufträge bekommt man Blaupausen für neue Strukturen.

„Birthday Missions“ tauchen an den Geburtstagen der Spielfiguren auf. Als Belohnung erhaltet ihr spezielle Extras wie besondere Stimmen für die Charaktere. In Japan erscheint der Titel am 30. November für Nintendo 3DS.

via Gematsu