Erster Livestream zu Dissidia Final Fantasy NT

Seit Monaten veranstaltet Square Enix regelmäßig Livestreams für die Arcade-Version des Spiels, die schon seit geraumer Zeit in japanischen Spielhallen...

Seit Monaten veranstaltet Square Enix regelmäßig Livestreams für die Arcade-Version des Spiels, die schon seit geraumer Zeit in japanischen Spielhallen steht. Mit Dissidia Final Fantasy NT steht nun jedoch endlich auch die langersehnte PS4-Umsetzung des Spiels in den Startlöchern. Mit einem ersten offiziellen Livestream am 24. Oktober um 14 Uhr deutscher Zeit (bei YouTube und Niconico) wird man sich nun auf den PS4-Ableger konzentrieren.

Die Livestreams zum Arcade-Ableger nutzte man vor allem, um immer neue Charaktere und Stages anzukündigen. Welche dieser vielen Extra-Charaktere gleich zu Beginn in Dissidia Final Fantasy NT verfügbar sein werden, ist eine Frage, die Square Enix in den nächsten Wochen noch klären muss. Mit Sicherheit wird es aber auch DLC-Charaktere geben. Der bereits angekündigte Season-Pass beinhaltet sechs Charaktere.

Der Livestream soll zunächst eine „Einführung“ in das Spiel bieten, dazu soll es die „neuesten Informationen“ geben. Es sind zahlreiche Gäste angekündigt, darunter die Synchronsprecher Marika Kouno, Akari Kitou, Arthur Lounsbery und Shunsuke Takeuchi. Auch Yoshinori Kitase und natürlich die NT-Köpfe Ichiro Hazama und Takeo Kujiraoka sind zu Gast.

Dissidia Final Fantasy NT erscheint am 30. Januar 2018 in Europa.

via Gematsu