Apharmd B in A Certain Magical Virtual-On spielbar

Wie Dengeki Online enthüllte, gehört Virtuaroid RVR-39/VS Apharmd B, der von Acqua of the Back aus A Certain Magical Index gesteuert wird, zu den...

Wie Dengeki Online enthüllte, gehört Virtuaroid RVR-39/VS Apharmd B, der von Acqua of the Back aus A Certain Magical Index gesteuert wird, zu den spielbaren Einheiten in A Certain Magical Virtual-On. Zu dieser Information gibt es Bilder, die Kazari Uiharu und Ruiko Saten zeigen. Die beiden Piloten steuern SAV-326-D/9/VSL Grys-Vok und RVR-33/VSL Apharmd S, wobei sie auf den Screenshots die Waffe „Boost Weapon“ verwenden.

Dieses Werkzeug ist die neue vierte Waffe, mit der die Virtuaroids bestückt sind. Durch ihre Verwendung löst jeder Pilot eine ganz individuelle Technik aus. Der Titel ist ein Crossover zwischen Cyber Troopers Virtual-On und A Certain Magical Index Dengeki Bunko und verbindet riesige Roboter mit Menschen, die ungewöhnliche Kräfte haben. In Japan erscheint das Videospiel am 15. Februar für PlayStation 4 und PlayStation Vita.

via Gematsu