Ys VIII: Video präsentiert Erkunder von Seiren

Zu Ys VIII: Lacrimosa of Dana gibt es ein neues Video, welches den Beinamen "The Explorers of Seiren" trägt und euch die Erkunder der Insel vorstellt. Zu...

Zu Ys VIII: Lacrimosa of Dana gibt es ein neues Video, welches den Beinamen „The Explorers of Seiren“ trägt und euch die Erkunder der Insel vorstellt. Zu diesen Personen gehören Laxia, Sahad, Hummel und Ricotta.

Laxia: Sie ist 19 Jahre alt und nutzt in den Kämpfen einen Stoßdegen. Die junge Frau ist die Tochter der wohlhabenden Familie Roswell aus Garman. Als Adelige benimmt sie sich sehr vornehm. Der Lebensstil in „Drifting Village“ ist für sie verwirrend. Laxia verfügt über tiefgründiges Wissen über alte Ruinen sowie über die Tier- und Pflanzenwelt. Im Kampf agiert sie flink und bekämpft Feinde mit einer guten Reichweite. Allerdings kann sie nicht mehrere Gegner gleichzeitig anvisieren und gerät in Probleme, wenn sie umzingelt wird.

Sahad: Er ist 41 Jahre alt und verwendet eine ungewöhnliche Waffe, einen Anker, in den Kämpfen, um seine Feinde in Schach zu halten. Sahad ist ein Fischer mit einer liebenswerten Persönlichkeit. Er arbeitet gemeinsam mit Adol und richtet sein Ziel auf die Rückkehr in seine Heimatstadt, in der seine Familie auf ihn wartet. Seine Angriffskraft ist gewaltig und er kann gleichzeitig mehrere Feinde beschäftigen, doch er ist anfällig für einen Durchbruch im Gefecht.

Hummel: Hummel ist ein versteckter Eilbote, der seine Arbeit mit Stolz verrichtet. Er besitzt die neueste Waffe, die als Pistole bekannt ist. Obwohl er zur Unterschicht der Gesellschaft gehört, die nicht mit der Allgemeinheit in Kontakt treten soll, schließt Hummel sich Adol aus einem bestimmten Grund an. Schusswaffen sind selten in dieser Welt und bisher hat Adol solche Werkzeuge noch nicht gesehen.

Ricotta: Ricotta lebt auf der Insel, auf der Adol nach dem Schiffsunglück strandet. Aus diesem Grund kennt sie die Eigenschaften der Ancients sehr gut. Sie wartet auf ihren Vater, der auszog, um die Insel zu erkunden und bisher noch nicht zurückgekehrt ist. Laut Toshihiro Kondo kennt sie viele Details der Insel und ist der Stimmungsmacher der Gruppe. Sie schließt sich Adol und seinen Kameraden an, um ihren verschollenen Vater zu finden.

In Europa erscheint der Titel am 15. September für PlayStation Vita, PlayStation 4 und für PCs.

via Gematsu