Persona 5: Dancing Star Night für PS4 und Vita enthüllt

Das Rhythmusspiel ist der Nachfolger zu Persona 4: Dancing All Night und bietet diesmal natürlich Musik aus Persona 5, vermutlich auch wieder...

Atlus hat heute – passend zum kostenpflichtigen Persona-Konzert – Persona 5: Dancing Star Night für PlayStation 4 und PlayStation Vita angekündigt. Das Rhythmusspiel ist der Nachfolger zu Persona 4: Dancing All Night und bietet diesmal natürlich Musik aus Persona 5, vermutlich auch wieder zahlreiche Neuinterpretationen. Viele Details gibt es bislang nicht, dafür aber immerhin schon einen ersten Trailer, den ihr unten seht. Eine Teaser-Website wurde an dieser Stelle eröffnet.

Persona 5: Dancing Star Night soll im Frühjahr 2018 bereits in Japan erscheinen.

via Gematsu