Neue Details zu Little Witch Academia: Chamber of Time

Neben Akko trefft ihr in dem Spiel auch auf weitere Charaktere aus dem Anime wie zum Beispiel Amanda O’Neill, Constanze Albrechtsberger und Jasminka...

In dem Anime Little Witch Academia begegnet man Akko und begleitet sie, wie sie auf der Luna-Nova-Akademie zu einer richtigen Hexe wird. Vor einiger Zeit gab Bandai Namco bekannt, dass der Publisher an einer Videospielumsetzung mit dem Titel Little Witch Academia: Chamber of Time arbeitet. Neben Akko trefft ihr in dem Spiel auch auf weitere Charaktere aus dem Anime wie zum Beispiel Amanda O’Neill, Constanze Albrechtsberger und Jasminka Antonenko.

Amanda wurde in Amerika geboren. Als Hobby klaut sie gerne Dinge oder spielt dem Schulsicherheitsdienst Streiche. Darüber hinaus liebt sie das Tanzen und Feiern. Constanze stammt aus Deutschland und kann sehr gut mit Maschinen umgehen. Mit Hilfe der Magie baut sie an ihren eigenen Hightech-Geräten, welche sie an die anderen Schüler verkaufen möchte. Jasminka kommt aus Russland und mag Süßigkeiten. Dementsprechend hat sie immer welche bei sich und isst ständig, was ihre Klassenlehrer stört.

Jedoch besteht die Luna Nova nicht nur aus Studenten, sondern auch aus geheimnisvollen Räumen wie den Horologium Room. In diesem Raum befindet sich eine Uhr, mit der man die Zeit kontrollieren kann und eine verschlossene Tür. Wenn man die Richtung der Uhr ändert, verändert sich auch das, was man hinter der verschlossenen Tür findet. Eines Tages werden Akko und ihre Freunde durch eine verbotene Zeitmagie in einer Wiederholungschleife gefangen und müssen einen Tag immer wieder erleben.

Doch nicht nur dort gehen seltsame Dinge vor sich. Auf dem Schulhof steht anscheinend eine verfluchte Statue. Einige Studenten wollen einen ominösen Schatten an der Statue gesehen haben. Laut der Schulzeitung sollen die Zeugen, welche den Schatten gesehen haben, danach drei Tage geschlafen haben. Oder ihr begebt euch zum Gebiet Anka Volcano und tretet dessen Hüter Cerberus entgegen.

Little Witch Academia: Chamber of Time erscheint für PlayStation 4 am 30. November in Japan. Anfang 2018 soll das Spiel ebenfalls für PlayStation 4 und PCs im Westen erscheinen.

via Gematsu