Gamescom 2017: Lineup und Pläne von Sony

Sony wird in Halle 7 den bisher größten Messeauftritt auf 4.200 Quadratmetern bieten. Dort werden 406 Spielstationen stehen, außerdem gibt es...

Nach vielen anderen Publishern hat nun auch Sony die Pläne und das Lineup für die bevorstehende Gamescom 2017 bekanntgegeben. Sony wird in Halle 7 den bisher größten Messeauftritt auf 4.200 Quadratmetern bieten. Dort werden 406 Spielstationen stehen, außerdem gibt es zahlreiche Bühnenshows und ein eSports-Programm.

Zu den Highlights der anspielbaren Games gehören Detroit: Become Human, Gran Turismo Sport und zahlreiche VR-Games. Auch Spiele von Drittherstellern wie Monster Hunter: World findet ihr bei Sony in Halle 7. Auf der Bühne können Besucher unter anderem die PlayStation Masters am Freitag und Samstag verfolgen. Inside PlayStation wird zudem ein Programm für Daheimgebliebene bieten.

Übersicht aller Titel auf dem Messestand

PS4 First Party

  • Detroit: Become Human
  • Frantics
  • Gran Turismo Sport
  • Gran Turismo Sport im Audi R8 LMS Rennsimulator (umgebauter Originalwagen)
  • Hidden Agenda
  • That’s You!
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • Wissen ist Macht

PS4 Third Party

  • Call of Duty: WWII
  • Destiny 2
  • Marvel vs. Capcom: Infinite
  • Monster Hunter: World

PlayStation VR

  • Bravo Team
  • Gran Turismo Sport
  • Monster of the Deep: Final Fantasy XV
  • Moss
  • No Heroes allowed! VR
  • Sparc
  • Stifled
  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  • The Inpatient
  • The Persistence