Erster Trailer zu Nobunaga’s Ambition: Taishi

Der Untertitel „Taishi“ bedeutet so viel wie „Aspiration“, also das Streben. Optisch knüpft das Spiel an Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence...

Nobunaga’s Ambition: Taishi heißt der neueste Teil der historischen Simulation – Koei Tecmo veröffentlichte nun einen ersten Trailer zu dem neuen Ableger, der schon vor fast zwei Monaten für Nintendo Switch, PlayStation 4 und PCs angekündigt wurde.

Der Untertitel „Taishi“ bedeutet so viel wie „Aspiration“, also das Streben. Optisch knüpft das Spiel an Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence – Ascension an, das zuletzt auch im Westen erschienen ist. Es gibt also wieder 3D-Karten, die diesmal aber „100 Mal detaillierter“ sein sollen.

Das Spiel stellt diesmal das Leben der Warlords und ihre Entscheidungen in den Vordergrund. Ein „Will System“ bestimmt dabei, wie die Warlords agieren werden. Alle Warlords haben einen eigenen Charakter, der sich im Spielverlauf entwickelt. Das „Will System“ wirkt sich auf Entscheidungen, Taktiken und Befehle aus. Nobunaga’s Ambition: Taishi soll am 30. November in Japan erscheinen.