Danganronpa V3: Zweiter „Ultimate Roll Call“-Trailer

Der zweite Trailer von NIS America zu Danganronpa V3: Killing Harmony besitzt den Beinamen "Ultimate Roll Call" und stellt euch die Figuren Korekiyo...

Der zweite Trailer von NIS America zu Danganronpa V3: Killing Harmony besitzt den Beinamen „Ultimate Roll Call“ und stellt euch die Figuren Korekiyo Shinguji, Tenko Chabashira, Kirumi Tojo, Maki Harukawa und Monophanie aus der Visual Novel vor.

Korekiyo Shinguji (Ultimate Anthropologist):

Ein Junge, der seine Erfahrung durch den Besuch von verschiedenen Ortschaften gesammelt hat, ganz im Sinne für seine Vorliebe für die Menschenkunde. Anhand dieser Einblicke entstand seine Meinung, dass eine unendliche Schönheit in den Menschen existiert. Korekiyo geht nun der Frage auf den Grund, welche Art von menschlicher Schönheit unter den extremen Bedingungen, die in der Schule herrschen, entstehen wird. Um eine Antwort auf seine Frage zu finden, beobachtet er seine Mitschüler ganz genau. Sein Aussehen ist seltsam, er wirkt ruhig und sehr clever.

Tenko Chabashira (Ultimate Aikido Master):

Ein Mädchen mit großen Reaktionen, welches eindeutig mit ihren Gefühlen umgeht und gemeinsam mit ihrem Meister den Aikidostil „Neo Aikido“ erlernt hat. Sie hasst Männer. Wenn Mädchen sie für ihr Aussehen loben, reagiert sie humorvoll und bescheiden, doch wenn ein Junge sie darauf anspricht, dann muss dieser in Deckung gehen. Ihr Hass auf Männer zeigt sich auch in den Momenten, wenn sie von einem berührt wird. In diesen Augenblicken wirft sie einen Mann um. Tenko besitzt eine lautstarke Stimme.

Kirumi Tojo (Ultimate Maid):

Eine Schülerin mit einem klaren Verstand und einem sportlichen Körper. In ihrem Nebenjob arbeitet sie als Maid. Da sie jeden Auftrag ihres Arbeitgebers erfüllt, hat sie sich mit der Zeit einen stolzen Ruf aufgebaut. In der Vergangenheit hat sie bereits als Bodyguard viele Anführer verschiedener Länder beschützt. Dennoch konnte sie damals nicht die Mission erfüllen, ein Land zu zerstören. Ihr Glaube als Maid ist eine selbstlose Ergebenheit. Auch wenn ihr die Schule nur begrenzte Möglichkeiten bietet, sie lässt sich nicht davon abhalten, für die anderen zu arbeiten. So bereitet sie die Mahlzeiten für die Schüler zu. Kirumi ist ein elegantes, erwachsenes und gelassenes Mädchen.

Maki Harukawa (Ultimate Child Caregiver):

Ein Mädchen, welches nicht den Weg gewählt hat, für den sich ihre Bezugspersonen entschieden hatten. Sie wuchs in einem Waisenhaus auf und bot später ihre Hilfe in dieser Organisation an. Aus dieser Tätigkeit hat sich ihr ultimatives Talent entwickelt. Sie ist nicht gut darin, auf andere zu achten oder sozial zu sein. Dennoch schlossen die Kinder Maki in ihr Herz. Da Maki keine anderen Menschen mag, ist sie unkooperativ. Sie spricht nicht viel, aber wenn sie ihren Mund öffnet, dann sind ihre Aussagen ganz klar.

Monophanie (Monokumba Kub):

Sie ist die einsame weibliche Figur der Monokumas. Ihr Charakter ist freundlich. Gibt es einen Streit zwischen den Monokumas, hält sie die anderen zusammen. Monophanie hat eine niedliche Seite und sie schläft gelegentlich ein.

Danganronpa V3: Killing Harmony erscheint für PlayStation 4, Vita und PCs am 26. September in Europa.

via Gematsu