One Piece: Grand Cruise für PlayStation VR in Arbeit

Fans von One Piece können sich freuen. Die neueste Ausgabe der japanischen Weekly Jump hat zwei neue Spiele zum Anime und Manga enthüllt...

Fans von One Piece können sich freuen. Die neueste Ausgabe der japanischen Weekly Jump hat zwei neue Spiele zum Anime und Manga enthüllt. Dabei handelt es sich einmal um One Piece: Grand Cruise. Das Spiel wird ein Virtual-Reality-Titel für PlayStation VR. Genaue Angaben zum Inhalt gibt es noch nicht. Erste Bilder zeigen jedoch, dass man das Schiff erkunden kann. Eine Demo von Grand Cruise soll beim Event “Tokyo One Piece Tower”, welches am 22. Juli stattfindet, anspielbar sein.

Das zweite Spiel läuft unter dem Codenamen “Dawn” und wird in Zusammenarbeit von Shueisha, Toei Animation und Bandai Namco entwickelt. Sogar der Schöpfer der Serie, Eiichiro Oda, ist an der Entwicklung beteiligt. Hier gibt es ebenfalls noch keine genauen Informationen. Allerdings soll es sich um ein Spiel handeln, welches es in dieser Form noch nicht gab. Es soll ein großes Spiel sein, in dem sogar Settings und Musik aus dem Anime übernommen werden.

via Gematsu