Nights of Azure 2: Neues Video und Malvasias 2. Form

Koei Tecmo und Gust haben neue Informationen zu Nights of Azure 2: Bride of the New Moon veröffentlicht, welche die zweite Form von Malvasia zeigen...

Koei Tecmo und Gust haben neue Informationen zu Nights of Azure 2: Bride of the New Moon veröffentlicht, welche die zweite Form von Malvasia zeigen, auf die verschiedenen Orte eingehen, die ihr besuchen könnt, und präsentiert euch ein neues Video zum Rollenspiel.

Malvasia, 2nd Form (gesprochen von Yui Shimamura):

Die zweite dämonische Form von Malvasia erinnert an einen Engel. Sie trägt einen Heiligenschein und an ihrem Körper befinden sich weiße Flügel. Mit verschiedenen Methoden wird sie Aluche im Kampf in eine Ecke drängen.

Die Heldin Aluche kombiniert für die Gefechte den Gebrauch von Waffen und wird dabei von Lilies und Servans unterstützt. Nutzt Aluche einen offensiven Kampfstil, verwendet sie Waffen, die zur Gattung „Striker“ gehören. Dazu zählen Schwerter oder Lanzen. Lily Camilla sorgt für ihre Heilung und Liliana kann Aluce einmal im Kampf wiederbeleben. Ruenheid und Veruschka helfen dagegen aktiv in einem Gefecht.

Zu den Orten, die ihr im Laufe der Handlung besucht, gehören die Hauptstadt Yuralm, Holy Forest, Hidden Mine, die königliche Akademie Espheria, Frozen Moon Palace und das Hotel Eterna. Die Servans lassen sich in „Striker“ und „Tricker“ einteilen. Servans wie Eir, Pitz, Grantz, Alice, Dump und Duul sind Striker. Vor, ein Tricker-Typ, und Grantz sind Servans, die bisher noch nicht vorgestellt wurden.

Nights of Azure 2 erscheint am 27. Oktober 2017 in Europa für PlayStation 4 und Nintendo Switch im Handel.

via Gematsu