Neue Charaktere für Marvel vs. Capcom Infinite

Auch Spider-Man, Frank West aus Dead Rising, Nemesis aus Resident Evil und Haggar aus Final Fight werden im neuen Fighting-Game mitmischen...

Nach Jedah Dohma aus Darkstalkers, der kürzlich bei der EVO 2017 als weiterer spielbarer Charakter für Marvel vs. Capcom Infinite angekündigt wurde, hat Capcom nun bei der San Diego Comic-Con 2017 nachgelegt. Wie man im Rahmen der Messe bekanntgab, werden auch Spider-Man, Frank West aus Dead Rising, Nemesis aus Resident Evil und Haggar aus Final Fight im neuen Fighting-Game spielbar sein.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Franchise kollidieren die Universen von Marvel und Capcom in einem grafisch beeindruckenden und immersiven, cinematischen Story-Modus. Helden und Bösewichte kämpfen Seite an Seite, um ihre miteinander verwachsenen Welten vor einer dunklen neuen Bedrohung zu retten: Ultron Sigma, verschmolzen aus dem als Ultron bekannten Roboter-Gegner aus dem Marvel-Universum sowie Sigma aus dem Capcom-Universum. Dieser psychotische Bösewicht ist davon besessen, alles organische Leben mit einem cybernetischen Virus zu infizieren. Die größte Versammlung von Kämpfern, die die Welt je gesehen hat, muss nun gegen Ultron Sigma antreten und ihre neue Welt retten.

Einen ersten Blick auf die neuen Charaktere bietet ein neuer Gameplay-Trailer. Marvel vs. Capcom Infinite erscheint am 19. September 2017 hierzulande für PlayStation 4, Xbox One und PCs. Eine Deluxe Steelbook Edition gibt es beispielsweise bei Amazon.