Egglia: Legend of the Redcap erscheint im Westen

An Egglia haben unter anderem Shinichi Kameoka (Mother 3 und Mana) und Michio Okamiya gearbeitet. Der Soundtrack kommt von Shimomura...

Egglia: Legend of the Redcap erscheint im Westen. An dem Mobile-RPG haben namhafte Personen mitgearbeitet. Head Producer und Charakter-Designer von Egglia ist Shinichi Kameoka, der für seine Arbeit an der Mana-Serie, Mother 3 und anderen beliebten Spielen bekannt ist. Als Executive Producer tritt Michio Okamiya in Erscheinung, der einst bei Square Enix gearbeitet hat und zu Nobuo Uematsus The Black Mages und Earthbound Papas gehört. Besonders der Name der Komponistin dürfte aufhorchen lassen, es handelt sich um Yoko Shimomura.

Entwickelt wurde Egglia von Brownies und DMM.com. Die Geschichte handelt von einem Elf namens Chabo, der auf mysteriöse Weise vom Himmel fällt und in Egglia landet. Die Aufgabe des Spielers ist es, die Geheimnisse um Egglia und Chabo zu lösen. Dabei baut man auch Egglia wieder auf, beschwört Summons, bekämpft Monster und formt Allianzen mit allerhand unterschiedlichen Bewohnern der Welt.

via Gematsu