The Inpatient erscheint für PlayStation VR

Die Handlung ist 60 Jahre vor den Geschehnissen von Until Dawn angesiedelt und versetzt euch in die Rolle eines Patienten des Blackwood Sanatoriums...

Mit The Inpatient wird ein neues Horrorspiel aus dem Hause Supermassive Games exklusiv für PlayStation VR erscheinen. Die Handlung ist 60 Jahre vor den Geschehnissen von Until Dawn angesiedelt und versetzt euch in die Rolle eines Patienten des Blackwood Sanatoriums – das gleiche Sanatorium, das ihr im Vorgänger völlig heruntergekommen vorfindet.

Laut dem Game Director von Supermassive Games, Nik Bowen, ist es jedoch nicht nötig, den Vorgänger gespielt zu haben. The Inpatient ist ein Stand-Alone-Titel mit unabhängiger Story. Die Autoren von Until Dawn waren auch bei diesem Titel mittätig und halfen das Skript zu schreiben. Zudem wurde viel Wert auf Immersion gelegt, wie Bowen näher beschreibt:

Wir haben alles so designt, dass es sich wirklich so anfühlt, als wärt ihr im Spiel. Wenn ihr nach unten seht, werdet ihr euren Körper sehen, mit Händen und Füßen. Ihr könnt auch durch laute Aussprache mit den Charakteren interagieren.

In The Inpatient haben wir psychologische Horrorthemen benutzt, um in das Unterbewusstsein des Spielers einzudringen und sie tiefer in die Story zu ziehen. Unser Team hat viel Zeit damit verbracht, ein Gefühl der Isolation und Angst zu erschaffen. Dazu haben wir uns stark auf immersives, 3D binaurales Audio gestützt, das die tollen Bilder perfekt unterstreicht.

via PlayStation Blog