Terra Battle 2 für iOS, Android und PCs angekündigt

Am 22. Juni sollte eigentlich die Vorstellung von Sakaguchis neuem Spiel erfolgen, nun ist die Famitsu aber wie üblich ein bisschen eher dran. Die...

Am 22. Juni sollte eigentlich die Vorstellung von Sakaguchis neuem Spiel erfolgen, nun ist die Famitsu aber wie üblich ein bisschen eher dran. Die neue Ausgabe stellt Terra Battle 2 vor und bietet dazu ein Interview mit Hironobu Sakaguchi, aus dem erste Details des Spiels hervorgehen.

So handelt es sich bei Terra Battle 2 tatsächlich um das „neue Spiel“, dessen Ankündigung wir erwartet haben. Das Spiel wird von Mistwalker und Silicon Studio entwickelt. Mistwalker übernimmt dabei die Bereiche Art, Musik und Szenario, während sich Silicon Studio um Assets und Programmierung kümmert.

Terra Battle 2 soll noch in diesem Jahr erscheinen und soll ein Szenario mit etwa 50 Kapiteln bieten. Diesmal sollen die Kapitel aber nacheinander erscheinen. Sakaguchi plant die Veröffentlichung eines neuen Kapitels jeden Freitag. Über das Kampfsystem sei man sich noch nicht komplett einig.

Einig ist man sich auch, dass Terra Battle weiter unterstützt werden soll. Das ist nicht überraschend, kündigte man doch erst kürzlich die Zusammenarbeit mit NieR-Director Yoko Taro für ein neues Szenario an. Das große Update für Terra Battle ist im Juni geplant.

Mit Terra Battle 2 beginnt für Sakaguchi auch Terra World, ein Overall-Brand für die Terra-Spiele. Er will mehr daraus machen, das bekannte und beliebte Konzept aber grundsätzlich beibehalten – es aber immer wieder neu erkunden und erfinden, so wie Final Fantasy es tut. Ein weiteres Spiel namens Terra Wars ist bereits in Arbeit.

via NeoGAF, Siliconera