Das war… Kalenderwoche 23/2017

Vom 13. bis 15. Juni findet in Los Angeles die E3 statt, aber das Vorprogramm zur größten Messe im Game-Kalender hat natürlich schon...

Vom 13. bis 15. Juni findet in Los Angeles die E3 statt, aber das Vorprogramm zur größten Messe im Game-Kalender hat natürlich schon längst begonnen. So gibt es bereits heute viele E3-Trailer und weitere Ankündigungen mit E3-Bezug. Des Weiteren sorgte eine kontroverse Aussage von Sony für Aufregung und in einer Pokémon Direct ließ Nintendo schon einige Neuerungen aus dem Sack. Nach der Vorstellung der zahlreichen Videos der Woche haben wir noch fünf Reviews, einen Eventbericht, einige Schnäppchen, unseren Wegweiser zur E3 und die aktuelle Sonntagsfrage für euch. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Ein beliebtes Feature bei Konsolen ist die Abwärtskompatibilität, Microsoft steckt aktuell einiges an Energie in diese Sparte. Und Sony? Jim Ryan kann hier offenbar keinen großen Mehrwert erkennen, er fragte sich in einem Interview, wer denn diese alten Spiele heute noch Spielen solle. Die folgende Diskussion in unserem Forum ließ jedoch erkennen, dass dies kaum für alle Spieler gelten dürfte. Ein anderer Repräsentant von Sony, Shawn Layden, hatte hingegen eine positivere Aussage bezüglich japanischer Spiele zu tätigen. Er sieht, wie viele Entwickler ihren Fokus vom mobilen Bereich wieder auf die Heimkonsolen richten würden. Und das soll man auf der E3 bereits merken! Wir warten damit gespannt auf die Sony-Pressekonferenz am 13. Juni um 3:00 Uhr.

Damit widmen wir uns den Ankündigungen, welche bei der Pokémon Direct von Anfang Woche gemacht wurden! Da hätten wir zunächst einmal Pokémon Tekken DX (Switch), dabei handelt es sich um eine erweiterte Portierung des Wii-U-Titels, welche am 22. September erscheinen wird. Ebenfalls neu vorgestellt wurden die Partnerspiele Pokémon Ultra Sonne und Ultra Mond (3DS), welche eine alternative Geschichte aus der bekannten Welt von Pokémon Sonne und Mond präsentieren werden. Hier dürft ihr euch auf den 17. November freuen! Ebenfalls noch in diesem Jahr kommen Nostalgiker auf ihre Kosten mit Pokémon Goldene Edition und Silberne Edition für die Virtual Console von Nintendo 3DS.

Es war nicht ganz klar, ob Kingdom Hearts 3 (PS4, Xbox One) auf der E3 gezeigt werden würde, nun gab es aber schon vor dem Messestart einen neuen Trailer zum Spiel, welcher uns einige Eindrücke bietet. Außerdem soll es bereits Mitte Juli neue Informationen geben! Für alle Figurensammler unter euch wurde eine neue Play Arts Kai zu Aranea Highwind aus Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) enthüllt, zudem ist zum Spiel selber das Juni-Update auf dem Weg. Auch einen Blick auf die japanischen Softwarecharts wollen wir an dieser Stelle werfen, welche ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen PlayStation 4 und Nintendo Switch zeigen.

Als nächstes widmen wir uns zahlreichen weiteren Ankündigungen, welche kurz vor der E3 getätigt wurden! Für Japan gilt die Enthüllung von Attack on Titan 2: Future Coordinates (3DS), ein kurzer TV-Spot liefert uns dazu erste Eindrücke. Ebenfalls freuen dürfen wir uns auf die Mega Man Legacy Collection 2 (PS4, Xbox One, PC), das Action-Rollenspiel The Swords of Ditto (PS4, PC) und auf Tokyo Clanpool (Vita) von Compile Heart. Zudem wurde mit Atelier Online (Mobil) ein Smartphone-Ableger der bekannten Serie enthüllt, aber auch ein reguläres Spiel wurde aus der Reihe erwähnt. Anfang 2018 bei uns erscheinen soll Dissidia Final Fantasy NT (PS4), dabei handelt es sich um eine Portierung von Dissidia Final Fantasy (Arcade), jener Titel wird aktuell um eine neue Stage erweitert. Ebenfalls im nächsten Jahr geht es mit der Tropico-Reihe weiter, wie ein Teaser-Video recht eindeutig beweist. Diverse bisher Japan-exklusive Titel schaffen zudem den Sprung in den Westen, beispielsweise Etrian Odyssey V: Beyond the Myth (3DS) (Link), Radiant Historia: Perfect Chronology (3DS) (Link) und Sakuna: Of Rice and Ruin (PS4, PC) (Link).

Ein echter Hingucker ist das Opening zu Omega Labyrinth Z (PS4, Vita), der Titel erscheint am 6. Juli in Japan. Nur noch wenige Tage warten müssen wir auf die mit Spannung erwartete Erweiterung Final Fantasy XIV: Stormblood (PS4, PC), hier machen uns der aktuelle Launchtrailer und zahlreiche Gameplay-Videos neugierig. Bereits erschienen ist bei uns Harvest Moon: Dorf des Himmelsbaumes (3DS), hier wollen wir euch den entsprechenden Launchtrailer noch nachliefern.

Weiter geht es an dieser Stelle mit allen weiteren Videos der Woche, welche wir euch bisher noch nicht präsentiert haben! In Japan zählt man bereits die Tage bis zum Release von Dragon Quest XI: In Search of Departed Time (PS4, Switch, 3DS), so heizen ganze sechs Gameplay-Videos und ein aktueller Livestream weiter ein. Unser Sommer wird von Final Fantasy XII: The Zodiac Age (PS4) bereichert, hier erreichte uns ein Story-Trailer. Noch im Juni können wir bereits mit Ever Oasis (3DS) loslegen, ein neues Video führt uns nun ins Spiel ein, damit wir die Inhalte besser einschätzen können. Im August geht es in Japan weiter mit Monster Hunter XX (Switch), ein Livestream zeigte uns dabei, wie sich die neue Version des Spiels macht und ein TV-Spot wurde ebenfalls veröffentlicht. Den japanischen Übersichtstrailer gibt es heute zu Hey! Pikmin (3DS) und Shenmue 3 (PS4, PC) musste leider auf das nächste Jahr verschoben werden.

Ebenfalls bereits den E3-Trailer gibt es zu Ace Combat 7: Skies Unknown (PS4, Xbox One, PC). Auf ihre Kosten kommen heute auch alle Fans des berühmtesten blauen Igels der Welt, denn zu Sonic Mania (PS4, Switch, Xbox One, PC) wurde ein Gameplay-Video veröffentlicht und zu Sonic Forces (PS4, Switch, Xbox One, PC) gibt es eine stimmige Hörprobe aus dem Soundtrack. Die nächsten beiden Charakter-Trailer haben uns zu God Wars: Future Past (PS4, Vita) (Link 1, Link 2) erreicht und SINoALICE (Mobil) wurde in zwei kurzen Trailern gezeigt. Zu Kingdom Come: Deliverance (PS4, Xbox One, PC) wurde nach einem kurzen Teaser mit dem 13. Februar 2018 der Releasetermin genannt und ebenfalls datiert wurde Hellblade: Senua’s Sacrifice (PS4, PC), hier ist es schon am 8. August so weit. Zu Bloodstained: Ritual of the Night (PS4, Switch, Xbox One, PC) gibt es bereits den E3-Trailer und ein weiteres Kickstarter-Update.

Ein längeres Video präsentiert uns Gundam Versus (PS4), aus Culdcept Revolt (3DS) gibt es Einblicke ins Gameplay, nach langer Zeit gibt es mal wieder Neuigkeiten zu Mystereet F: The Detectives’ Curtain Call (PS4, Xbox One, Vita), im Rahmen der WipEout Omega Collection (PS4) schaute man auf die Geschichte der Reihe zurück und zu Fate/Extella: The Umbral Star wurde uns die Switch-Version präsentiert. Das japanische Übersichtsvideo spendiert bekommen hat Jake Hunter: Ghost of the Dusk (3DS), der Multiplayer-Modus wurde aus The Escapists 2 (PS4, Switch, Xbox One, PC) vorgestellt, zu ELEX (PS4, Xbox One, PC) gibt es gleich einen cineastischen und einen Gameplay-Trailer und je einen neuen Trailer gibt es auch noch zu A Hat in Time (PC) (Link) und Outcast – Second Contact (PS4, Xbox One, PC) (Link). Mit den Versionen für Nintendo Switch befasste man sich zudem bei Axiom Verge (Link) und Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas (Link).

Damit kommen wir zu den fünf neuen Reviews von JPGames! Empfehlen können wir euch auf jeden Fall Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia (3DS) (zum Testbericht), dieser Titel sollte in keiner 3DS-Sammlung fehlen. Eher weniger gilt dies leider für Harvest Moon: Dorf des Himmelsbaumes (3DS) (zum Testbericht), hier gibt es im Genre nämlich auch bessere Spiele. Ebenfalls ein eher zwiespältiges Vergnügen stellt Dark Rose Valkyrie (PS4) (zum Testbericht) dar und ClaDun Returns: This Is Sengoku! (PS4, PC, Vita) (zum Testbericht) ist zumindest für zwischendurch ein spaßiger Dungeon Crawler. Wer ein ruhiges Spiel sucht und gerne Rätsel löst, der kann sich ruhig einmal RiME (PS4, Switch, Xbox One, PC) (zum Testbericht) ansehen, obwohl hier die gewissen Wow-Momente fehlen.

Zugegen waren wir kürzlich auf dem 17. Nippon Connection Filmfestival, welches in Frankfurt am Main über die Bühne ging. Neben den Filmen konnte uns dabei auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm überzeugen, alles Weitere könnt ihr unserem Event-Bericht entnehmen!

Noch einige Tage könnt ihr so richtig profitieren, denn bei GOG.com ist JPGames derzeit mit einem attraktiven Bundle vertreten! Dabei könnt ihr in diesem Summer-Sale bis zu 85 Prozent sparen, es lohnt sich also, das Angebot einmal etwas genauer zu prüfen.

Damit schwenken wir zum Schluss aber nochmals zurück zur E3, denn auch unsere Sonntagsfrage dreht sich heute um dieses Thema. Was erwartet ihr von der Messe in Los Angeles? Wird es eine ereignisreiche E3 oder werden wir in diesem Jahr eher enttäuscht sein? Wie auch immer, dank unseres großen E3-Wegweisers verpasst ihr sicher nichts, heute Abend geht es beispielsweise mit der Microsoft-Pressekonferenz um 23 Uhr weiter. Natürlich werden wir auch ausführlich über alle Ereignisse in Los Angeles berichten!