Valkyrie Drive: Bhikkhuni erscheint im Sommer auf Steam

Im vergangenen Jahr erschien eine neue Reihe aus den Händen der Senran-Kagura-Schöpfer und sorgte durchaus für Aufsehen. Das Spiel, in dem sich...

Im vergangenen Jahr erschien eine neue Reihe aus den Händen der Senran-Kagura-Schöpfer und sorgte durchaus für Aufsehen. Das Spiel, in dem sich hübsche Damen in Waffen verwandeln und stärker werden, je tiefer ihre Bindung ist, erschien aufgrund seiner expliziten Inhalte nicht in Deutschland. Wie Marvelous nun ankündigte, wird man Valkyrie Drive: Bhikkhuni im Sommer diesen Jahres nun auch für PCs veröffentlichen.

Ein genaues Datum konnte Marvelous jedoch noch nicht bekanntgeben. Bereits klar ist aber, dass sämtliche DLC-Inhalte, welche für PlayStation Vita verfügbar waren, auch auf dem PC zum Launch zum Kauf bereitstehen. Ob man sich gleich ein großes Launch-Paket mit allen DLC oder die Inhalte einzeln kauft, ist den Spielern überlassen. Die PC-Fassung wird, wie üblich bei dieser Art von Portierung, in 1080p und 60 Bildern pro Sekunde laufen. Auch höhere Auflösungen sollen möglich sein.

Es handelt sich um ein „3D Battle Action Game“, das auf Bhikkhuni spielt, einer von fünf Inseln, auf der sich Teens und Twens durch einen Virus in wandelnde Waffen verwandeln. Die Damen im Spiel nennen sich „Rebreakers“ und können diese Verwandlungen kontrollieren. Der Spieler kontrolliert zwei Charaktere im Kampf gegen einen Schwarm von Gegnern, wobei die „Synchronisationsrate“ der beiden immer mehr anwächst. Sie hat Einfluss auf die Verwandlungen, auf Kombos und auf Dialoge während des Kampfes.