Koei Tecmo: Weitere Exklusivtitel für Switch geplant

Neben dem bald erscheinenden Fire Emblem Warriors sind weitere Exklusivtitel für Nintendo Switch geplant, wie Koei Tecmo Präsident und CEO...

Präsident und CEO von Koei Tecmo, Yoichi Erikawa, ließ kürzlich seinen Gedanken freien Lauf und schrieb auf Twitter über die Zukunft von Koei-Tecmo-Spielen auf Nintendo Switch.

In seinen Kurznachrichten ging unter anderem hervor, dass ihn Nintendo Switch sehr interessiere und er denke, dass sie ein Erfolg werde – und sie unterstützen möchte. Neben dem kommenden Fire Emblem Warriors, welches dieses Jahr für Nintendo Switch erscheint, seien noch weitere Exklusivtitel in Arbeit.

Koei Tecmo nutzt eine Multiplattform-Engine, die eine Portierung auf andere Konsolen einfacher macht. Die Switch ist ebenfalls als eine Zielplattform angesetzt. Einige der Spiele haben den Weg auf Switch bereits gefunden, so auch Nobunaga’s Ambition: Sphere of Influence with Power-Up Kit oder Romance of the Three Kingdoms XIII with Power-Up Kit, die beide in Japan erhältlich sind. Weitere Switch-Versionen von Spielen sind bereits in Planung.

Des Weiteren arbeite Koei Tecmo derzeit auch an einem weiteren, großen Kollaborationsspiel, wie Hyrule Warriors oder Fire Emblem Warriors, welches sowohl in Japan, als auch weltweit erscheinen soll.

via Gematsu

Tags: