Trails of Cold Steel III: Details zu Aurelia, Towa & Michael

Zwar haben wir euch schon die Figuren Aurelia Le Guin, Towa Herschel und Michael aus The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III vorgestellt, aber...

Zwar haben wir euch schon die Figuren Aurelia Le Guin, Towa Herschel und Michael aus The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III vorgestellt, aber dennoch folgt heute eine weitere detaillierte Beschreibungen über diese Charaktere.

Aurelia Le Guin: Sie ist 32 Jahre alt und bereits im jungen Alter erlangte sie die Sachkunde aus zwei wichtigen Schulen (Vander und Arseid) für Schwertkünste. Sie ist die Gräfin der Familie Le Guin und ist auch unter dem Namen „Golden Rakshasa“ bekannt. Während des Bürgerkrieges kämpfte sie gegen die kaiserliche Armee von Erebonia als Befehlshaberin der Fraktion „Noble Alliance“. Als neue Waffe setzte sie die Einheit Panzer Soldats  ein, in gemeinsamer Arbeit mit ihrem vertrauten Freund Wallace Bardias.

Nach dem Krieg erhielt Aurelia die Nachricht über die Festnahme von Cayenne und zog sich aus diesem Grund zur Marine zurück, die sich im westlichen Bereich von Erebonia befindet, um den Waffenstillstand der kaiserlichen Armee zu beantworten. Während der Schlacht „Northern War“, die einige Monate später stattfand, verhandelte sie mit der kaiserlichen Regierung, um mit ihrer Armee in North Ambria einzudringen und das Gebiet zu annektieren.

Anschließend zog sie sich aus den militärischen Angelegenheiten zurück und vertraute Wallace die zukünftigen Entscheidungen an. Aus bestimmten Gründen ist sie derzeit die Direktorin der Lehranstalt „Thors Military Academy Reaves II Branch School“.

Towa Herschel: Ist sie mit ihren 21 Jahren Professorin für die Gruppe „Accounting Division“ (Class IX). Sie mag jung aussehen, doch ist brillant und arbeitet hart. Bereits in ihrer Schulzeit auf der Akademie Thors zeigte sie ihre Fähigkeiten als Schulsprecherin, als sie mit den Störungen auf dem Event Imperial Summer Solstice Festival, sowie auf dem Treffen Crossbell Trade Conference umging.

Während des Bürgerkriegs war sie Kapitän auf dem Flugschiff Courageous und bewies ihr Talent bei der Befreiung der kaiserlichen Hauptstadt mit ihren herausragenden Führungsqualitäten. Es gibt Anzeichen dafür, dass dem Reich schwierige Zeiten bevorstehen. Towa hat den Geist von Thors nie vergessen, den sie weiter verbreitet.

Michael: Er ist 28 Jahre alt und gehört zur Elite der Einheit „Railway Military Police“. Im Bürgerkrieg kämpfte er an der Seite von Prinz Olivert und diente als Unterstützung, als die kaiserliche Armee in den westlichen Bereich des Reiches eindrang. Obwohl er Claire Rieveldt, die den identischen Rang bekleidet, einen rivalisierenden Geist zeigt, ist er doch besorgt um seine Kollegin. Er wird an die Akademie „Thors Military Academy Reaves II Branch School“ versetzt und wird dort als Lehrer angestellt. Seine wahre Aufgabe besteht darin, Aurelia zu beobachten.

In Japan soll das Rollenspiel im Herbst für PlayStation 4 erscheinen.