Shovel Knight: Neue Termine für Specter of Torment

Für PCs und Nintendo Switch ist die neueste Shovel-Knight-Erweiterung, Specter of Torment, bereits erhältlich. Nun enthüllte Entwickler Yacht Club...

Für PCs und Nintendo Switch ist die neueste Shovel-Knight-Erweiterung, Specter of Torment, bereits erhältlich. Nun enthüllte Entwickler Yacht Club Games weitere Releasetermine für Shovel Knight: Specter of Torment, das für Käufer von Shovel Knight kostenlos zur Verfügung stehen wird.

Yacht Club Games bewirbt „Specter of Torment“ als eine action-geladene Vorgeschichte zu Shovel Knight, in der man Specter Knight steuert, um für die Verzauberin den „Orden ohne Gnade“ zusammenzustellen. Er zieht los, um seine verlorene Menschlichkeit wiederzuerlangen und den Bann der Verzauberin zu brechen. Mit seiner Sense und Agilität gleitet Specter Knight über den Boden, erklimmt Wände und beschwört eine Vielzahl an kuriosen Waffen. Es erwarten euch neu entworfene Areale, neue Musik, Bosse und sogar einige bekannte Gesichter in Specter of Torment.

Shovel Knight: Specter of Torment erscheint für Wii U am 21. April 2017, für PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita und Nintendo 3DS am 25. April 2017 in Nordamerika. Ein Termin für Xbox One ist in Nordamerika noch nicht festgelegt, ebenso sind noch keine Termine für Europa bekannt. In Europa soll der Release für die genannten Plattformen aber auch noch im April erfolgen. Verfügbar ist es als kostenloses Update des Hauptspiels (sofern man es vorher bereits besaß), für Neukäufer im Umfang von Shovel Knight: Treasure Trove oder auch als Standalone.

via DualShockers