Die neuesten Wertungen der japanischen Famitsu

Die neue Ausgabe der Famitsu ist in Japan erschienen und auch in dieser wurden wieder ein paar Spiele von vier Redakteuren unabhängig...

Die neue Ausgabe der Famitsu ist in Japan erschienen und auch in dieser wurden wieder ein paar Spiele von vier Redakteuren unabhängig voneinander getestet und bewertet. In dieser Woche wurden unter anderem Dungeon Travelers 2-2: The Maiden Who Fell into Darkness and the Book of Beginnings (PS Vita) und Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia (3DS) getestet.

  • Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia (3DS) – 9/9/10/9 [37/40]
  • Pro Yakyuu Famista Climax – 9/8/9/9 [35/40]
  • Dungeon Travelers 2-2 (PS Vita) – 9/8/7/8 [32/40]
  • 88 Heroes (PS4) – 7/7/8/9 [31/40]
  • Darknet (PS4) – 8/7/7/8 [30/40]
  • Albedo: Eyes from Outer Space (PS4) – 7/7/7/8 [29/40]
  • Minna de Waiwai! Spelunker (Switch) – 7/6/7/9 [29/40]
  • Revenant Saga (PS4) – 6/7/8/6 [27/40]
  • Revenant Saga (PS Vita) – 6/7/8/6 [27/40]
  • Revenant Saga (PS3) – 6/7/8/6 [27/40]
  • Blasting Agent: Ultimate Edition (3DS) – 5/6/7/5 [23/40]

via Gematsu