Das war… Kalenderwoche 17/2017

Tatsächliche neue Hardware von Nintendo und spekulierte neue Hardware von Sony - in dieser Woche mussten konkrete Spiele hinten anstehen!

Tatsächliche neue Hardware von Nintendo und spekulierte neue Hardware von Sony – in dieser Woche mussten konkrete Spiele ein wenig hinten anstehen! Für einige Aufregung sorgten daneben eine Eintausch-Aktion von GameStop und neue Inhalte von Final Fantasy XV. Neben einigen Spiele-Ankündigungen blicken wir, wie gewohnt, auch auf alle neuen Videos der Woche und zum Schluss stellen wir euch unser neues Review und die aktuelle Sonntagsfrage vor. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Habt ihr Lust auf ein neues Modell von Nintendos 3DS? Dann hatte Nintendo eine interessante Ankündigung für euch, denn man enthüllte New Nintendo 2DS XL! Dabei erscheint der neue Handheld am 28. Juli in Europa, welcher im Grunde ein New Nintendo 3DS XL ohne 3D-Effekt und mit leichten optischen Anpassungen ist. Damit scheint man also vor allem Neukunden und Besitzer des Original-3DS ansprechen zu wollen.

Ein Gerücht aufgetaucht ist zu Sony, denn laut einer Analysten-Meinung soll im nächsten Jahr bereits PlayStation 5 erscheinen! Dies soll die Antwort auf Xbox Project Scorpio sein, um leistungstechnisch wieder die Oberhand zu gewinnen. Ob sich diese kühne Aussage bestätigen wird, bleibt abzuwarten.

Für einigen Ärger beidseits der Ladentheke sorgte in dieser Woche eine Umtausch-Aktion von GameStop, dabei konnte man eine alte PlayStation 4 gegen das Pro-Modell zu recht guten Konditionen eintauschen. Konnte, weil die Aktion unterdessen vorzeitig beendet wurde, da der Ansturm das Angebot sehr schnell überforderte. In dieser Woche war auch das nächste Update für Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) fällig, dabei wurde ein neues Schwert dem Spiel hinzugefügt, welches vom dänischen DJ Afrojack inspiriert wurde. Ob das als Grund reicht, das Spiel wieder einmal hervorzukramen?

Damit kommen wir zu einigen Neuankündigungen der letzten Tage! Zunächst sorgte ein Teaser von Nippon Ichi Software für Spannung, welcher relativ zügig als Yomawari: Midnight Shadows (PS4, PC, Vita) aufgelöst wurde. Die Ankündigung gilt erfreulicherweise auch gleich für Europa, im Herbst 2017 dürfen wir uns auf den Titel freuen! Für Japan enthüllt wurde außerdem Astrologia Odyssey IV: Chronos Reflection (PS4, PC, Vita) und wir durften uns über die Lokalisierungsmeldungen zu Gundam Versus (PS4) (Link) und Drive Girls (Vita) (Link) freuen. Ab sofort erhältlich sind hierzulande eine ganze Reihe von Spielen, welche in den letzten Tagen ihre Launchtrailer spendiert bekommen haben, dabei handelt es sich um Dragon Quest Heroes II (PS4, PC) (Link), Dark Souls III: The Fire Fades Edition (PS4, Xbox One, PC) (Link), The Silver Case (PS4) (Link), Little Nightmares (PS4, Xbox One, PC) (Link) und Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series (PS4, Xbox One, PC, Mobil) (Link).

Von diesen aktuellen Spielen lassen wir nun den Blick weiter in die Zukunft schweifen! Am 11. Juli ist es endlich Zeit für die Neuauflage Final Fantasy XII: The Zodiac Age (PS4), welche uns in einem längeren und einem kürzeren Trailer präsentiert wurde. Die verschiedenen Kampf-Modi gezeigt wurden uns aus Tekken 7 (PS4, Xbox One, PC), während die Charakter-Riege aus ARMS (Switch) weiter aufgestockt wurde. Am 19. Mai bei uns erhältlich sein wird Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia (3DS), deswegen wurde unser strategisches Wissen ein wenig geschult, derweil wurden die nächsten Charaktere für Fire Emblem Heroes (Mobil) vorgestellt. Zum Start von Puyo Puyo Tetris (PS4, Switch) wurden uns einige Gameplay-Kniffe verraten und aus der Vita-Fassung von Akiba’s Beat (PS4, Vita) könnt ihr euch 30 Minuten anschauen. Mit einem Trailer wurde uns ein weiterer Charakter aus Utawarerumono: Mask of Deception (PS4, Vita) gezeigt, während auch aus Disgaea 5 Complete (Switch) die Charaktere im Mittelpunkt standen.

Einen Blick erhaschen durften wir auf das neue Szenario, welches in Radiant Historia: Perfect Chronology (3DS) enthalten sein wird. Ein neues Gameplay-Video gibt es zu Sonic Forces (PS4, Switch, Xbox One, PC), zu Everybody’s Golf (PS4) steht mit dem 30. August der Europa-Termin fest und am 19. September dürfen wir uns auf Marvel vs. Capcom: Infinite (PS4, Xbox One, PC) freuen, zudem gibt es einen Story-Trailer und einige Gefechte aus dem Spiel. Kurz vor dem Release gab es einen weiteren Trailer zu Outlast II (PS4, Xbox One, PC). Je ein Trailer veröffentlicht wurde auch zu den Spielen Augmented Reality Girls Trinary (Mobil) (Link), God Wars: Future Past (PS4, Vita) (Link) und ELEX (PS4, Xbox One, PC) (Link).

Je einen DLC-Trailer könnt ihr euch heute auch noch zu Sword Art Online: Hollow Realization (PS4, Vita) (Link) und Dragon Ball Xenoverse 2 (PS4, Xbox One, PC) (Link) ansehen. Auch einige kommende Portierungen erhielten Videos spendiert, nämlich Code: Realize ~Saikou no Hanataba~ (PS4) (Link), Iwaihime: Matsuri (PS4, Vita) (Link), Hakuoki Shinkai: Fuukaden (PS4) (Link) und Dangun Feveron (PS4) (Link). Aus einem Entwicklertagebuch zur PC-Neuauflage von Bayonetta ließen sich einige interessante Dinge mitnehmen, während die Entwickler von Resident Evil 7 (PS4, Xbox One, PC) einen kostenlosen DLC etwas nach hinten verschieben mussten. Das letzte Video für heute zeigt uns, was PlayStation Plus im Mai so zu bieten hat.

Nun wollen wir euch noch das aktuelle Review von JPGames vorstellen! Dabei haben wir uns das Roguelike-Strategie-Spiel Has-Been Heroes (PS4, Switch, Xbox One, PC) (zum Testbericht) angesehen. Dabei muss man sich erst ins Spiel hineinfinden, wobei einiges vom Glück und weniger vom Können abhängt, und auch von der Story sollte man nicht allzu viel erwarten. Das Grundprinzip des Spiels wäre aber durchaus gelungen, was einen zwiespältigen Eindruck hinterlässt.

Unsere Sonntagsfrage von heute kümmert sich um die kleinen Titel, welche immer zahlreicher erscheinen und eine immer größere Fangemeinde finden: Indie-Spiele! Welche Relevanz haben Indie-Spiele für euch? Sagt es uns!