Drei neue Features für Monster Hunter XX enthüllt

Diesen Monat dürfen japanische Spieler auf eine neue Monsterjagd gehen. Monster Hunter XX (Double Cross) erscheint für den Nintendo 3DS und...

Diesen Monat dürfen japanische Spieler auf eine neue Monsterjagd gehen. Monster Hunter XX (Double Cross) erscheint für Nintendo 3DS in Japan und bietet bekannte und neue Monster, sowie neue Jagdstile und -techniken. Darüber hinaus erwarten euch folgende drei neue Features, welche die japanische Famitsu enthüllt hat.

Da gibt zum einen den Hunter Call. Dadurch seid ihr in der Lage in eurer Nähe nach Jägern zu suchen, die mit euch zusammen in einem lokalen Multiplayer auf die Jagd gehen wollen. Dabei ruft jemand Call aus und wenn man den Hunter Search aktiviert, sucht man nach Personen. Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit, die Rüstung eurer Felyne-Kameraden nach Belieben zu färben.

Zu guter Letzt werden die Horns Coin eingeführt. Diese erhaltet für abgeschlossene Quests bei dem Lokal „Horns“, wo man ebenfalls G-Rank-Quests absolvieren kann. Nach Erhalt der Coins könnt ihr diese gegen bestimmte Items eintauschen, wie zum Beispiel rohes Fleisch, Schussmunition und Ausrüstungsteile. Man kann ebenfalls die Hintergrundmusik des Lokals ändern.

via Gematsu