Vorstellung von Kaname Ichijou aus Exile Election

Das dreizehnte Charaktervideo zu Exile Election stellt euch die Hauptfigur Kaname Ichijou vor. Der Protagonist verliert sein Bewusstsein. Als er...

Das dreizehnte Charaktervideo zu Exile Election stellt euch die Hauptfigur Kaname Ichijou vor. Der Protagonist verliert sein Bewusstsein. Als er zu sich kommt, befindet er sich an einem Eingang eines Vergnügungsparks. „Wenn du es nicht bald machst, wird es zu spät sein. Sieh, ein Monster befindet sich in der Nähe.“ Kurz darauf taucht ein Monster mit einer fremdartigen Stimme auf, welches zuvor noch nie gesehen wurde. Es wütet auf dem Hauptplatz und verschlingt Menschen. Als sein Hunger besänftigt ist, befinden sich noch zwölf überlebende Besucher im Park.

„Wie ich bereits erwähnt habe, werden nur die Menschen überleben, zu denen ihr gehört. Dennoch kann ich es nicht gestatten, dass ihr alle überlebt. Von diesem Punkt aus wollen wir eure Anzahl auf zwei Leute senken. Jeder von euch wird wählen. Wer soll überleben?“

Außerhalb des Vergnügungsparks „Aliceland“ wartet auf den Helden und die anderen Figuren eine zerstörte Welt. Monster treiben ihr Unwesen und verschlingen jedes Lebewesen, welches sich ihnen nähert. Somit ist eine Flucht unmöglich. Die überlebenden Besucher sind in diesem Park gefangen. Den Ort kann man als letzte Festung oder Paradies bezeichnen. Allerdings müssen sie alle an einem tödlichen Spiel teilnehmen, das sich „Exile Election“ nennt. Eine mechanische Puppe, Alice, leitet das makabere treiben.

Das Ziel des Protagonisten Kaname Ichijou ist ein Rachefeldzug. Diesen will er an neun Leuten ausüben, die für den Tod seiner kleinen Schwester verantwortlich waren, die im ersten „Exile Election“ gestorben ist. In den drei Tagen erfahrt ihr etwas über die Persönlichkeiten, Verbindungen, Vergangenheiten und Schwächen der anderen Teilnehmer. Betrügt eure Gegenspieler, nutzt ihre Schwächen zu eurem Vorteil aus und schließt euch mit den Leuten zusammen, mit denen ihr ein gemeinsames Ziel habt, um eure Rache durchzuführen.

via Gematsu