Senran Kagura: Peach Beach Splash erreicht Goldstatus

Bis zum Release am 16. März in Japan für Playstation 4 wolle man aber noch eine Vielzahl an Dingen für das Spiel enthüllen, über die man bisher...

Senran Kagura: Peach Beach Splash hat den Goldstatus erreicht, wie Producer Kenichiro Takaki bestätigte. Bei einem Hands-On-Event bei Sofmap in Akihabara erklärte er dies feierlich gegenüber dem japanischen Onlinemagazin Gamer.ne.jp: „Es ist Gold, es wird keine Verschiebung geben!“, wird Takaki zitiert.

Bis zum Release am 16. März in Japan für PlayStation 4 wolle man aber noch eine Vielzahl an Dingen für das Spiel enthüllen, über die man bisher noch nicht gesprochen habe. Außerdem würde man allerhand Vorbereitungen für kommende Kollaborationen treffen, so wie man es von seinen Spielen gewöhnt sei, so Takaki.

Es handelt sich bei Peach Beach Splash um einen Third-Person-Shooter mit Wasserpistolen. Neben Asuka, Ikaruga, Katsuragi, Yagyu, Hibari und Ayame hat Marvelous zahlreiche weitere spielbare Charaktere vorgestellt. Ein Release im Westen ist vorgesehen, aber noch nicht formell angekündigt.

via Gematsu