Konami kündigt Bombergirl für Arcade-Automaten an

Auf der Amusement Expo 2017 kündigte Konami Bombergirl für Arcade-Automaten in Japan an. Das Spiel, bei dem vier gegen vier antreten, wird...

Auf der Amusement Expo 2017 kündigte Konami Bombergirl für Arcade-Automaten in Japan an. Das Spiel, bei dem 4 gegen 4 antreten, wird vom 10. bis zum 12. Februar erstmals auf der Makuhari Messe in Chiba spielbar sein.

Das Gameplay orientiert sich dabei an dem von Bomberman und Ziel ist es, die Basis des gegnerischen Teams zu vernichten. Bomben werden nicht die einzigen Waffen sein, die man im Spiel verwenden kann. Auch unterschiedliche Fähigkeiten, die dem Spiel einen strategischen Aspekt verleihen sollen, wurden versprochen.

via Gematsu