Die Funktionen der amiibo in Breath of the Wild erklärt

Kurz vor Release des neuen Abenteuers mit Link in der Hauptrolle werden immer weitere Informationen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild bekannt...

Kurz vor Release des neuen Abenteuers mit Link in der Hauptrolle werden immer weitere Informationen zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild bekannt. Die Kollegen vom YouTube-Kanal GameXplain haben sich die neuen amiibo zum Spiel näher angesehen und sind dabei auch auf ihre Funktionen eingegangen.

Aus dem Video geht hervor, dass der Wächter-amiibo seltene Waffen und Items freischaltet, die Spielern auf dem Abenteuer nützlich sein werden. Dabei handelt es sich unter anderem um einen besonderen Pfeil und eine Truhe. Der Bokblin schaltet ebenfalls seltene Items frei, darunter spezielle Keulen. Wer Link als Reiter besitzt, erhält ein besonderes Schwert sowie einen Sattel. Prinzessin Zelda bietet einen Schild, während Link als Bogenschütze einen Bogen freischaltet.

Alle Items gibt es auch ohne das Freischalten durch amiibo im Verlauf des Spiels. Figuren-Besitzer kommen lediglich früher an die besonderen Gegenstände. The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird am 3. März für Nintendo Wii U und Nintendo Switch veröffentlicht.