Cladun Returns kehrt im Juni in den Westen zurück

Cladun kehrt mit einem neuen Abenteuer in den Westen zurück. Nach der Ankündigung von Cladun Returns: This is Sengoku!, die Mitte November...

Cladun kehrt mit einem neuen Abenteuer in den Westen zurück. Nach der Ankündigung von Cladun Returns: This is Sengoku!, die Mitte November 2016 erfolgte, nannte der Publisher NIS America die Daten für die Rückkehr. Das Videospiel soll am 6. Juni in Nordamerika und am 9. Juni in Europa für PlayStation 4, PlayStation Vita (nur digital) und für PCs via Steam erscheinen.

Das Action-RPG spielt in der Welt Arcanus Cella, in der unser Protagonist eines Tages erwacht. Er trifft dort auf den mysteriösen Charakter Yukimura, von dem er erfährt, dass er sich in der Welt der Toten befindet. Um der Welt zu entkommen, muss er das Leid der Toten beenden und ihre Seelen befreien. Doch anstatt nach ihrer Befreiung zu verschwinden, werden die Militärkommandeure einer nach dem anderen in Arcanus Cella wiedergeboren…

Zu den Features gehören die Erstellung des Charakters, das „Magic Circle“-System, sowie ein Multiplayer. Ihr erstellt euren Helden, sowie seine Ausrüstung individuell mit dem „Pixel Editior“.

Im „Magic Circle“-System ordnet man seine Knechte an. Sie dienen dann als eine Art Schutzschild für den General in Dungeons. 200 Magic Circles gibt es. Nicht nur Knechte ordnet man an, auch Items, die dann Effekte im Kampf hervorrufen.

Mit euren Freunden kämpft ihr euch in einem Co-Op-Modus gemeinsam durch die Verliese oder ihr tretet gegeneinander an.

via Gematsu