Vorstellung von Diabolik Lovers: LOST EDEN

Der Nachfolger von Diabolik Lovers: Dark Fate mit der Bezeichnung Diabolik Lovers: LOST EDEN wird am 16. Februar in Japan für PlayStation...

Der Nachfolger von Diabolik Lovers: Dark Fate mit der Bezeichnung Diabolik Lovers: LOST EDEN wird am 16. Februar in Japan für PlayStation Vita erscheinen. Für die Entwicklung des Titels sind die Firmen Rejet und Otomate verantwortlich, als Publisher ist Idea Factory zuständig.

Ein Fluch hat den Mond in rote Farbe getaucht. Betrachtet man den Himmelskörper, fühlt man sich an einen Apfel erinnert, der in Blut getunkt wurde. Gleichzeitig treten mysteriöse Ereignisse auf. Vampire werden in der menschlichen Welt getötet. Die Häuser der Brüder Sakamaki, Mukami und Tsukinami verdächtigen sich gegenseitig. Als Ergebnis bricht das Gleichgewicht der spirituellen Welt zusammen.

Ein einsamer und verrückter junger Mann, will die faulen und geheimnisvollen Wesen der spirituellen Welt anführen. Wer wird das blutbefleckte Paradies, Eden, erobern?

Der Introsong ist „Tokoyo KNOW UNDERSKIN“ und wird von den Sakamaki Brüdern (Midorikawa Hikaru, Kaji Yuuki, Hirakawa Daisuke, Toriumi Kousuke, Konishi Katsuyuki and Kondou Takashi) gesungen. Das Endlied heißt „I.M.I.T.A.T.I.O.N. G.A.M.E“ und wird von Maeno Tomoaki vorgetragen. Die offizielle Webseite findet ihr hier.

via vndb, Purple Nurple Wonderland