Produktion der Wii U wird in Japan bald eingestellt

Nintendo kündigte auf der offiziellen japanischen Webseite an, dass die Produktion von Nintendo Wii U bald eingestellt werden soll. Die Bestätigung...

Nintendo kündigte auf der offiziellen japanischen Webseite an, dass die Produktion von Nintendo Wii U bald eingestellt werden soll. Die Bestätigung kommt nur etwa einer Woche, nachdem Nintendo gleichlautende Gerüchte noch dementiert hatte.

Zurzeit sind in Japan nur zwei Wii-U-Konsolen in Produktion. Dabei handelt es sich um das „Premium Set“ in verschiedenen Ausführungen, welches ein weißes Gerät mit 32GB beinhaltet. Sie sind zudem die einzigen Konsolen, die auf Nintendos Seite für Wii-U-Hardware erscheinen, unter den Abbildungen steht, dass die Produktion in Japan bald enden soll. Die schwarze und 8GB-Version des Gerätes werden bereits nicht mehr hergestellt.

m32hkq2havuegljqv3yo

Zusätzlich gab der Konzern folgendes Statement gegenüber Kotaku ab:

Wir können heute bestätigen, dass die gesamte Wii-U-Hardware, die in diesem Geschäftsjahr für den nordamerikanischen Markt erhältlich sein wird, bereits an unsere Einzelhandels-Partner gesendet wurde. Wir halten jeden, der eine Wii U möchte, dazu an, mit dem Geschäft seiner Wahl Kontakt aufzunehmen, um die Verfügbarkeit zu prüfen.

Bisher gibt es noch keine Informationen darüber, ob die Ankündigung Einfluss auf Nintendo Wii U in anderen Ländern hat.

via Kotaku