Das war… Kalenderwoche 41/2016

Eine Collector's Edition zu Tales of Berseria, Tetsuya Nomura gibt ein Interview, Neuigkeiten zu Square Enix' Engine und neue Titel, welche zur...

Eine Collector’s Edition zu Tales of Berseria, Tetsuya Nomura gibt ein Interview, Neuigkeiten zu Square Enix‘ Engine und neue Titel, welche zur Abwärtskompatibilität von Xbox One hinzugestoßen sind: das hat uns in den letzten Tagen bewegt! Daneben haben wir auch alle Videos der Woche für euch, zwei neue Reviews, einen Anspielbericht, ein Gewinnspiel und neues Gameplay-Material von unserem Twitch-Kanal. Nichts verpassen – Wochenrückblick lesen!

Nur wenige Tage nach der entsprechenden Meldung für Nordamerika wurde zu Beginn dieser Woche auch eine Collector’s Edition zu Tales of Berseria (PS4, PC) für Europa angekündigt! Diese beiden Sammler-Editionen unterscheiden sich dabei aber beim Inhalt und auch im Preis. Durch die starke Limitierung musste man sich entsprechend schnell für eine Vorbestellung entscheiden, bei Amazon ist dies beispielsweise bereits nicht mehr möglich. Das Spiel erscheint übrigens am 27. Januar 2017 in Europa!

Interviews mit Tetsuya Nomura sind nicht gerade häufig – und oft auch nicht sehr aussagekräftig. Nun hat die Dengeki PlayStation einen neuen Versuch unternommen, dem Kreativkopf von Square Enix einige Informationen zu entlocken. Dabei ging es auf der einen Seite um Kingdom Hearts HD 2.8: Final Chapter Prologue (PS4), hier erzählte er etwas über die Bedeutung des Covers und die Umsetzung für PlayStation 4 Pro. Auf der anderen Seite kam man aber auch auf das Final Fantasy VII Remake (PS4) zu sprechen, hier wolle man zum 20. Geburtstag von Final Fantasy VII im nächsten Jahr etwas planen und Nomura betonte einmal mehr, dass das Kampfsystem reich an Action sein werde.

In Japan ließ Square Enix aufhorchen, indem man sich die Rechte an der Marke Luminous Studio Pro sicherte. Damit ist offenbar eine Weiterentwicklung der hauseigenen Engine gemeint, mit welcher derzeit Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) entwickelt wird. Darüber hinaus wurde sie für Tech-Demos verwendet, während man für die anderen Titel bei der Engine-Wahl jeweils auf externes Schaffen setzte. Aber vielleicht ist dies ja nun ein Hinweis, dass man weitere Einsatzmöglichkeiten im Auge hat?

Seit einiger Zeit macht Microsoft Spiel um Spiel nativ abwärtskompatibel für Xbox One, beim neusten Schwung an Spielen war unter anderem Lost Odyssey von Mistwalker mit dabei! Die Bibliothek abwärtskompatibler Spiele wächst damit auf insgesamt 270 Titel an, was doch schon eine recht stattliche Zahl darstellt.

Den Block mit allen Videos der Woche können wir heute mit zwei Neuankündigungen beginnen! Zum einen erhält das MMORPG Final Fantasy XIV (PS4, PC) mit Stormblood die nächste Erweiterung, welche im nächsten Sommer erscheinen soll, zum anderen geht mit Mighty Morphin Power Rangers: Mega Battle (PS4, Xbox One) auch ein neuer Teil der traditionellen Marke an den Start. Ebenfalls nicht vergessen wollen wir an dieser Stelle, dass mit PlayStation VR seit dieser Woche auch Sony in die Welt der Virtual Reality eingestiegen ist. Über aktuell erschienene Software informieren uns die Launch-Trailer zu Dragon Quest Builders (PS4, Vita) (Link), Mario Party: Star Rush (3DS) (Link) und Metal Gear Solid V: The Definitive Experience (PS4, Xbox One, PC) (Link). Weitere Launch-Trailer erreichten uns außerdem aus Japan zu Kangokutou Mary Skelter (Vita) (Link) und aus Nordamerika zu Gurumin 3D: A Monstrous Adventure (3DS) (Link). Noch in diesem Monat erscheint auch World of Final Fantasy (PS4, Vita) bei uns, hier steigert das schwungvolle Opening die Vorfreude. Weitere Openings wurden ebenso zu God Eater Online (Mobil) (Link) und Justice Monsters V (Mobil) (Link) veröffentlicht!

Weiter geht es mit Neuigkeiten zu Pokémon, denn aus einem Video zu Pokémon Sonne (3DS) und Pokémon Mond (3DS) gibt es einige neue Informationen und für die Arcade-Version von Pokémon Tekken wurde ein weiterer Kämpfer enthüllt. Neues, abgefilmtes Material ist auch zu Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) aufgetaucht, dabei kann man einige Gebiete ausmachen, welche es bisher noch nicht zu sehen gab. Gameplay-Eindrücke aus A King’s Tale: Final Fantasy XV (PS4, Xbox One) zeigen noch mehr aus dem Spiel-Universum. Schon bald erhältlich ist die Erweiterung Ashes of Ariandel zu Dark Souls 3 (PS4, Xbox One, PC), das aktuelle Video widmet sich dabei den Neuerungen im Mehrspielermodus. Ausführlich gezeigt wurde ebenfalls Dragon Ball Xenoverse 2 (PS4, Xbox One, PC), dabei ging es um schwierige Missionen, den Mehrspieler-Modus und einen Vorbestellerbonus. Zu Resident Evil 7 (PS4, Xbox One, PC) wurde eine Videoreihe gestartet, welche uns endlich etwas mehr vom Spiel zeigen soll.

Aus einer Demo zu Summer Lesson (PS VR) gibt es ebenfalls neues Material. Zu Berserk and the Band of the Hawk (PS3, PS4, PC, Vita) gibt es einen Trailer und drei TV-Spots zu sehen, das nächste Gameplay-Video gibt es heute zu Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (PS4, Xbox One, PC), Dragon Quest of the Stars (Mobil) durfte einen Download-Meilenstein feiern, zu Cyber Danganronpa VR: The Class Trial (PS VR) wurde eine Demo präsentiert und zu The King of Fighters XIV (PS4) wurde ein Turnier angekündigt. Den nächsten Charakter-Trailer könnt ihr euch zu Crows: Burning Edge (PS4) ansehen und auch aus Reco Love: Blue Ocean (Vita) und Reco Love: Gold Beach (Vita) wurden zwei Charaktere vorgestellt. Aus Fate/Extella: The Umbral Star (PS4, Vita) gibt es zusätzlich ein Kostüm zu sehen.

Je ein Video erhielten die beiden Projekte Touhou Genso Wanderer (PS4, Vita) und Touhou Double Focus (PS4, Vita) spendiert, der Veröffentlichungstermin wurde zu Tyranny (PC) genannt, zwei Gesprächen konnten wir aus Plastic Memories (Vita) beiwohnen, ein Konzeptvideo wurde zu Blue Reflection: Sword of the Girl Who Dances in Illusions (PS4, Vita) veröffentlicht, einen Trailer gibt es zu Megami Meguri (3DS) und Exile’s End wird schon bald für PlayStation 4 und PlayStation Vita veröffentlicht. Die letzten Videos für heute zeigen ein Entwicklervideo zu Let It Die (PS4) und eine Umsetzung von Yu-Gi-Oh! Duel Links für iOS und Android.

Nun wird es aber Zeit für die aktuellen Reviews von JPGames! Hier haben wir uns beispielsweise in den Wilden Westen begeben mit der Visual Novel Dead End Junction (PC) (zum Testbericht). Trotz kleinerer Macken wird das Wild-West-Feeling sehr schön dargestellt und die Charaktere bewegen sich weitgehend außerhalb der typischen Anime-Stereotypen. Wer auf der Suche nach mobilem Rätsel-Spaß ist, dem können wir Ninja Usagimaru – The Mysterious Karakuri Castle (3DS) (zum Testbericht) empfehlen. Aber Vorsicht, ihr werdet dabei vor einige Herausforderungen gestellt!

Bereits einige Zeit vor dem Release am 28. Oktober durften wir schon einen Blick auf World of Final Fantasy (PS4, Vita) (zum Anspielbericht) werfen! Unser Ersteindruck fällt dabei sehr positiv aus, vor allem für alteingesessene Final-Fantasy-Fans gibt es viel Bekanntes zu entdecken. Neulinge werden aber auch nicht vergessen, denn die Protagonisten und die Story sind komplett neu.

Derzeit könnt ihr euer Glück wieder einmal bei einem Gewinnspiel auf die Probe stellen! Gemeinsam mit Nintendo verlosen wird dabei 3x Paper Mario: Color Splash (Wii U), dafür müsst ihr jedoch eine kleine, aber durchaus machbare Aufgabe lösen. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Auf unserem Twitch-Kanal haben wir uns vor einigen Tagen die aktuelle Demo zu Valkyria: Azure Revolution (PS4, Vita) ausführlich angesehen. Da diese nicht frei zugänglich ist, ist das für euch vielleicht eine gute Gelegenheit, euch über den derzeitigen Stand des Spiels zu informieren.