Nintendo DSi Shop schließt nächstes Jahr seine Pforten

Mit der Veröffentlichung des Nintendo DSi im Jahre 2009 eröffnete Nintendo ebenfalls den ersten kleinen Online-Shop für seine Handhelds...

Mit der Veröffentlichung des Nintendo DSi im Jahre 2009 eröffnete Nintendo ebenfalls den ersten kleinen Online-Shop für seine Handhelds. Dieser nette kleine Service nennt sich DSiWare und dort findet man kleinere Spiele und Anwendungen wie zum Beispiel Flipnote Studio und Bomberman Blitz. Seitdem Nintendo 3DS auf dem Markt ist, verkauft Nintendo die digitalen Güter über den eShop.

Laut Nintendo wird der DSi Shop dementsprechend nicht mehr allzu häufig genutzt, da man auf den eShop zurückgreift. Aus diesem Grund gab das Unternehmen bekannt, dass der DSi Shop 2017 eingestellt wird. Bis zum 30. September hat man noch die Gelegenheit Geld und Punkte auf sein Konto zu laden und bis zum 31. März 2017 auszugeben.

Zu traurig muss man allerdings nicht sein, denn einige Spiele werden weiterhin im eShop der Nintendo-3DS-Familie angeboten. Falls ihr jetzt noch einige Fragen habt, könnt ihr euch das FAQ auf der offiziellen Webseite von Nintendo durchlesen.

via Nintendo