Neue Details zu Dragon Ball Fusions veröffentlicht

Das japanische V-Jump Magazin hat neue Details zu Dragon Ball Fusions veröffentlicht. Unter diesen Details befindet sich eine neue Fusion aus...

Das japanische V-Jump-Magazin hat neue Details zu Dragon Ball Fusions veröffentlicht. Unter diesen Details befindet sich eine neue Fusion aus Pan (Tochter) und Videl (Mutter) namens Pandel. Dabei handelt es sich um eine EX-Fusion. Bei dieser Art von Fusion benutzen die Anwender den Metamo-Ring, welcher von Bulma hergestellt wurde. Mit diesem Ring kann man im Grunde mit jeder Person fusionieren.

Mit diesem Ring wird es ebenfalls möglich sein, die sogenannte “Maxi Fusion” mit fünf Charakteren gleichzeitig auszuführen. Dabei muss die “Maxi Gauge”-Anzeige gefüllt sein. Neben der EX-Fusion gibt es ebenfalls die Standard-Fusion, die man aus dem Anime/Manga kennt und nur mit kompatiblen Charakteren funktioniert.

via Perfectly-Nintendo