Wii-U-GamePad in Zelda: Twilight Princess HD im Video

Nach den Details zur Wii-U-GamePad-Nutzung in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD von letzter Woche untermauert Nintendo of Japan diese...

Nach den Details zur Wii-U-GamePad-Nutzung in The Legend of Zelda: Twilight Princess HD von letzter Woche untermauert Nintendo of Japan diese Informationen auch noch einmal visuell. Man veröffentlichte ein weiteres neues Gameplay-Video, das unten rechts ständig das Wii-U-GamePad einblendet. So seht ihr, was auf dem GamePad dargestellt wird.

Mit dem Wii-U-GamePad können Spieler die Ausrüstung einfacher denn je verwalten. Das Inventar ist auf dem Bildschirm des Wii-U-GamePad abgebildet. Dort können Spieler auch einen Blick auf die Karte werfen oder sich mittels Touchscreen in einen Wolf verwandeln, ohne das Spiel zu unterbrechen. Das HD-Remake bietet außerdem Off-TV-Play, man kann das Spiel also auch ohne Fernseher, nur auf dem Wii-U-GamePad, spielen. Natürlich werden auch Stempel für das Miiverse gesammelt. Zudem kann der Spieler über die Bewegungssteuerung (Gyro-Sensor) des Wii-U-GamePad den Heroenbogen und den Greifhaken einsetzen oder die Kameraperspektive frei ändern.

Ein weiteres neues Video zeigt noch einmal die Nutzung des Wolf-Link-amiibo.

via MyNintendoNews