Fairy Fencer F: Sherman, Ethel, Harley & ihre Feen

Wenn ihr mehr über die wichtigen Figuren aus Fairy Fencer F: Advent Dark Force erfahren möchtet, dann bekommt ihr heute...

Wenn ihr mehr über die wichtigen Figuren aus Fairy Fencer F: Advent Dark Force erfahren möchtet, dann bekommt ihr heute die Chance Sherman, Ethel, Harley und ihre Feen kennenzulernen. Die überarbeitete Fassung bietet ein poliertes Kampfsystem, an dem nun sechs Mitglieder der Gruppe teilnehmen können. Zudem verzweigt sich die Geschichte in drei verschiedene Richtungen, die euch alle zu einem anderen Ende führen.

Sherman: Der Fencer befindet sich auf einer Mission, die Furies zu sammeln, um den Weltfrieden zu gewährleisten. Er versteht sich nicht mit Fang, dem Protagonisten, da beide gegensätzliche Persönlichkeiten besitzen.

Ryushin: Shermans Fee. Ein eigensinniger Roboter mit einer ernsten Persönlichkeit.

Ethel: Fang trifft auf Ethel, als sie ihn mit einem Angriff überrascht. Sie ist eine ruhige Killermaschine, deren Wörter nur von ihrer Fee, Karin, verstanden werden.

Karin: Sie ist Ethels Fee und zeigt eine zarte, sowie liebliche Persönlichkeit. Mit diesen Zügen ist sie das komplette Gegenteil von Ethel.

Harley: Die Wissenschaftlerin hat die Feen bis zum Punkt der Besessenheit studiert.

Bahus: Er ist Harleys Fee. Obwohl er ein bedrohliches Aussehen besitzt, kümmert er sich wie eine Mutter um Harley und ist sehr freundlich. Er genießt es, zu kochen und zu putzen.

via Gematsu