Nintendo und der Playboy werben für Bayonetta 2

Wäre heute der 1. April, ginge das wohl alsein richtig unglaubwürdiger Aprilscherz durch. Aber heute ist nicht der 1. April und wenn ihr euch...

Wäre heute der 1. April, ginge das wohl als ein richtig unglaubwürdiger Aprilscherz durch. Aber heute ist nicht der 1. April und wenn ihr euch selbst überzeugen wollt, besucht einfach playboy.com! Nintendo und der Playboy haben eine gemeinsame Kampagne zu Bayonetta 2 gestartet.

Auf der Playboy-Webseite zeigt sich aktuell das Playmate Pamela Horton im Bayonetta-Kostüm und einigen sexy Posen. Keine Angst, zu viel nackte Haut gibt es nicht. Aber sexy Bilder. Und Nintendo. Und den Playboy. Für den Rest lassen wir einfach die Galerie sprechen.