Kingdom Hearts III: Square Enix sucht weitere Mitarbeiter

Die letzte Meldung zu Kingdom Hearts 3 liegt schon eine ganze Weile zurück. Daher weiß man auch nicht, wie weit das Spiel fortgeschritten ist. Eins ist...

Die letzte Meldung zu Kingdom Hearts III liegt schon eine ganze Weile zurück. Daher weiß man auch nicht, wie weit das Spiel fortgeschritten ist. Eins ist allerdings gewiss: Square Enix sucht neue Mitarbeiter, um bei der Entwicklung zu helfen.

Die erste Stellenausschreibung betrifft einen „User Interface Designer“, welcher sich um die Benutzeroberfläche kümmert. Dieses Mitglied kümmert sich auch um andere Designs und verknüpft entsprechende Daten miteinander. Als Voraussetzung sollte man Wissen bezüglich eines User Interfaces und UX mitbringen, aber auch im Entwerfen von Benutzeroberflächen zu Spielen bewandert sein.

Die nächste Ausschreibung betrifft einen „Technical Artist“, welcher an der High-Quality-Grafik zu Kingdom Hearts III arbeitet. Dabei nutzt er die neueste Technologie. Diese Person benötigt Erfahrung mit „Art Assets“ und muss mit den entsprechenden Programmen arbeiten können.

Die dritte Position betrifft einen Netzwerkprogrammierer. Diese Ausschreibung ist recht interessant, da sie mit dem Entwickeln und der Implementierung eines Kommunikationssystems für ein Online-Multiplayer-Spiel zu tun hat. Allerdings bedeutet das nicht, dass diese Stelle etwas mit Kingdom Hearts 3 zu tun hat.

Kingdom Hearts 3 befindet sich für PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung.

via Siliconera