Final Fantasy XV: Release bis März 2015 unwahrscheinlich

Im Rahmen des Geschäftsberichtes hat Square Enix auch die Gesamtverkaufszahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres genannt. Demnach wurden im...

Im Rahmen des Geschäftsberichtes hat Square Enix auch die Gesamtverkaufszahlen des abgelaufenen Geschäftsjahres genannt. Demnach wurden im abgelaufenen Jahr zum 31. März 2014 weltweit 17,23 Millionen Games verkauft. Interessant ist die Vorhersage für das neue, bereits laufende Geschäftsjahr.

Bis zum 31. März 2015 plant Square Enix demnach nur den Verkauf von 12 Millionen Spielen weltweit. Dabei plant man u.a. die Veröffentlichung von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn im MMORPG-affinen China. Mit Spielen wie Drakengard 3, Murdered: Soul Suspect und Theatrhythm Final Fantasy: Curtain Call plant man wohl zurecht nicht die großen Mega-Seller.

Doch bei etwas Überlegung schließt sich noch eine weitere Sache aus, nämlich der Launch von Final Fantasy XV in diesem Geschäftsjahr. Würde Square Enix dies planen, hätte man den Forecast eher nicht so drastisch reduziert. Es ist daher anzunehmen, dass Final Fantasy XV erst ab April 2015 erscheint. Falls jemand von euch doch auf etwas Gegenteiliges gehofft hatte.