Trivia Tuesday: Roto-was?

Schon gewusst? Wer ein Freund des DS-Adventures Last Window: Das Geheimnis von Cape West ist, wird vielleicht gedacht haben, dass die gezeichneten...

Schon gewusst? Wer ein Freund des DS-Adventures Last Window: Das Geheimnis von Cape West ist, wird vielleicht gedacht haben, dass die gezeichneten Charaktere keine realen Vorbilder haben. Irrtum! Als Vorlage für die Bewohner des Apartmenthauses in Cape West wurden reale Models gecastet und mittels der „Rotoscoping“-Methode in das Spiel übertragen, wie Ihr zum Beispiel in diesem Making-of-Video sehen könnt:

Das wusstet Ihr schon? Nun, wie wäre es dann hiermit: Während die meisten Darsteller über die Agentur „Avocado“ vermittelt wurden, stand für den Charakter Tony Wolf (in der japanischen Version Steve Wolf) der australische Rocker Ninezero Pate. Ninezeros Musik wird vor allem dem Rock- und Metal-Genre zugeordnet, eine Hörprobe gibt’s hier:

Wer sich für die übrigen Charaktere interessiert, dem wollen wir die (mutmaßliche) Aufstellung natürlich nicht vorenthalten. Etwas aus der Reihe schlägt übrigens Titelfigur Kyle Hyde, der wohl am wenigsten mit seinem realen Vorbild zu tun hat, sondern eher auf Konzeptzeichnungen basiert. Ferner gab Hydes mutmaßlicher Darsteller, Geordie D., angeblich einmal auf eine Fan-Anfrage an, er könne sich nicht erinnern, jemals für ein Animationsstudio gearbeitet zu haben. Na, das ist ja fast noch geheimnisvoller als das titelgebende Geheimnis von Cape West…

Quelle für die Darsteller: Gamefaqs. Ebenfalls lesenswert sind diese Diskussionen über die Darsteller, insbesondere über Kyle Hyde.