The Walking Dead: Survival Instinct kommt auch für Wii U

Publisher Activision hat The Walking Dead: Survival Instinct nun einen konkreten Releasetermin verpasst. Außerdem bestätigte man, dass der Ego-Shooter...

Publisher Activision hat The Walking Dead: Survival Instinct nun einen konkreten Releasetermin verpasst. Außerdem bestätigte man, dass der Ego-Shooter auch für die Nintendo Wii U erscheinen wird. Bislang war das Spiel nur für die PS3, Xbox 360 und den PC angekündigt. Alle Versionen – einschließlich der Wii U Version – sind für den 29. März 2013 geplant. Auf jeden Fall wird man in der Wii U-Version das Inventar über den Touchscreen des GamePads verwalten können.

Dazu erklärt Producer Glenn Gamble: “Es wird für die Wii-U-Version ein eleganteres Inventarverwaltungssystem geben. Mit der Wii U hat man jederzeit Zugang zu sämtlichen Gegenständen im Rucksack, sodass man auswählen kann, welche Waffen man möchte und welche man zurücklässt. Die Wii-U-Version ist sehr viel geradliniger.

The Walking Dead: Survival Instinct handelt von Daryl Dixon und seinen Bruder Merle, die in das angeblich sichere Atlanta kommen. Anders als das Point- & Click-Adventure von Telltale Games, welches auf den Comics basiert, handelt es sich bei Survival Instinct um ein Prequel zur TV-Serie. Wer Walking Dead kennt, weiß aber, dass Atlanta alles andere als sicher ist. Entwickelt wird der Shooter von Terminal Reality (zuletzt Kinect Star Wars).

 

via gamezone, stern