Sony: Patent gegen Gebrauchtwarenhandel registriert

Sony hat ein Patent eingereicht, das dafür geeignet ist, den Gebrauchtwarenmarkt zu bekämpfen. Das entsprechende US-Patent wurde bereits im letzten Jahr...

Sony hat ein Patent eingereicht, das dafür geeignet ist, den Gebrauchtwarenmarkt zu bekämpfen. Das entsprechende US-Patent wurde bereits im letzten Jahr registriert, aber erst jetzt öffentlich freigegeben. Die Technologie soll es ermögliche, Spiele und andere Inhalte wie Filme auf nur einen einzigen User zu beschränken. Allerdings muss man dafür zwingend mit dem Internet verbunden sein.

So werden beispielsweise IDs ausgetauscht, um herauszufinden, ob ein Datenträger bereits mit einem anderen Konto verwendet wurde. Ob schon die PlayStation 4 mit einem solchen Modell ausgestattet wird, scheint aber fraglich. Zumindest macht sich Sony aber offenbar seine Gedanken. Was haltet ihr von solchen Schritten? Nutzt ihr gern gebrauchte Videospiele?

via gamezone