Neue Details zu Tales of Hearts R in der Famitsu

In dieser Woche gibt es neue Informationen zu Tales of Hearts R aus der Famitsu. Der Artikel beschäftigt sich mit den neuen Dual Mystic Artes, weiteren...

In dieser Woche gibt es neue Informationen zu Tales of Hearts R aus der Famitsu. Der Artikel beschäftigt sich mit den neuen Dual Mystic Artes, weiteren Charakteren aus dem Spiel und mit neuen Kostümen und Zubehör für die Gruppe. Shing und Amber/Kohak besitzen die Dual Mystic Arte 麟凰天翔駆 (auf Englisch in etwa: Shining Phoenix) und gemeinsam mit Beryl kann Amber/Kohak 青紅円舞曲 (auf Englisch in etwa: Crimson Blue Waltz) ausführen. Dabei erzeugen die beiden einen Wirbelwind aus Feuer und Wasser und attackieren damit gleichzeitig den Feind.

Zu den weiteren Charakteren gehören Kornerupine, Labrado Arcome, Chlorseraph, Clinoseraph und Corundum. Diese sind bereits aus dem Original bekannt. Labrado Arcome ist der Vater von Calcedny. Chlorseraph, Clinoseraph und Corundum gehören zu den Antagonisten im Spiel. Die neuen Screenshots in der Famitsu zeigen, wie Calcedny ein Gesellschaftskleidung-Kostüm und wie Jadeite Katzenohren als Zubehör trägt. Sobald es die passenden Screenshots zu diesen Informationen gibt, werden wir diese natürlich hier präsentieren.

via gematsu