Monster Hunter 3 Ultimate auch mit USB-Tastatur

Als Monster Hunter 3 Ultimate in Japan für die Wii U erschienen ist, erlaubte das Spiel zwar, das Wii U GamePad als "virtuelle Tastatur" zu benutzen, aber USB...

Als Monster Hunter 3 Ultimate in Japan für die Wii U erschienen ist, erlaubte das Spiel zwar, das Wii U GamePad als “virtuelle Tastatur” zu benutzen, aber USB-Tastaturen ließen sich noch nicht anschließen. Capcom wollte diese Funktion nachliefern. Auch für den bevorstehenden Release im Westen wird es diese Funtion per Update geben.

Wie Capcom Sensior Vice-President Svensson in den Community Foren mitteilte, ist ein Day 1 Update geplant. “Mir wurde vom Product Manager gesagt, dass es mit einem Update am ersten Tag die Funktion geben wird, USD-Tastaturen für den Chat anzuschließen,” so Christian Svensson.

In Kürze will man außerdem “andere Kommunikationsmöglichkeiten” vorstellen. Möglicherweise ein Hinweis auf den Wii U Voice-Chat. Producer Ryozo Tsujimoto zog diese Möglichkeit schon in der Vergangenheit in Betracht. Die Wii-Version unterstützte einst auch Voice-Chat.

 

via siliconera