The Last Guardian: Release auch für 2013 nicht sicher

Sony Computer Entertainment Worldwide Studios Boss Shuhei Yoshida sagte, dass er nicht versprechen kann, dass SCE Japan Studio und Team ICO das von...

Sony Computer Entertainment Worldwide Studios Boss Shuhei Yoshida sagte, dass er nicht versprechen kann, dass SCE Japan Studio und Team ICO das von vielen sehnlichst erwartete The Last Guardian 2013 fertigstellen werden. “Nein, Entschuldigung, das kann ich nicht sagen.” sagte Yoshida gegenüber Jeux Video, als man ihn fragte, ob das Spiel nächstes Jahr erscheint.

Letztes Mal sprachen wir über einen Termin für The Last Guardian und enttäuschten viele Leute. Aber ich kann sagen, dass das Team hart an dem Projekt arbeitet, besonders der Engine. Es liegt daran, dass die Teams am technischen Aspekt des Spiels arbeiten, weshalb wir heute nichts konkretes zum Zeigen haben. Nun warte ich auf den richtigen Moment, um The Last Guardian vorzustellen und um mit Sicherheit einen Releasetermin mitteilen zu können.

The Last Guardian wurde bei der E3 2009 für PlayStation 3 angekündigt.

Quelle: Gematsu