God of War Schöpfer gibt Resident Evil Serie Tipps

Resident Evil 6 konnte längst nicht alle Hoffnungen erfüllen. Auch die von God of War Schöpfer David Jeffe nicht. Er gab via Twitter seinen Senf dazu. Seiner...

Resident Evil 6 konnte längst nicht alle Hoffnungen erfüllen. Auch die von God of War Schöpfer David Jaffe nicht. Er gab via Twitter seinen Senf dazu. Seiner Meinung nach braucht Resident Evil jetzt kein Millionenbudget und einen Massenmarkt, sondern ein kleines Entwicklerteam und ein Mini-Budget.

Gib einem kleinen, hungrigen, visionären Team drei bis fünf Millionen Mäuse, mache ein zwei bis drei Stunden langes Digital-Only-Spiel und investiere das Geld in einen kreativen Weg, das Genre wiederzubeleben„, so Jaffe. Er selbst habe keine Zeit dafür, sonst würde er bei Kickstarter sammeln. Um dann das „gruseligste Spiel aller Zeiten“ zu machen.

Was meint ihr, wäre so ein „Neustart“ für die Resident Evil Serie möglich?

via gamezone