Trails in the Sky HD: PSP-Spielstände auf PS3 fortführen

Mit der Pressemitteilung von Falcom bekommt die Trails in the Sky HD Version, die für die PlayStation 3 erscheinen wird, heute auch einen offiziellen Namen...

Mit der Pressemitteilung von Falcom bekommt die Trails in the Sky HD Version, die für die PlayStation 3 erscheinen wird, heute auch einen offiziellen Namen: Sora no Kiseki FC: Kai HD Edition wird sie in Japan heißen und auch in den Einzelhandel kommen. Mit in der Verpackung wird der komplette Soundtrack mit seinen 59 Liedern, Artworks, PS3-Theme, sowie ein Kalender und weitere Boni enthalten sein. Falcom hat außerdem das japanische Boxart veröffentlicht.

Der große Unterschied zur PSP Version sind natürlich auf den ersten Blick die höher aufgelösten Texturen, besser lesbaren Texte und scharfe Charakter-Portraits. Die Vergleichsbilder deuten darauf hin, dass diese HD Version optisch der PC Version gleichen wird. Wer sich die Boxart genau anguckt, kann sogar ein 3D-Logo erkennen, also wird die PlayStation 3 Version auch dieses Feature unterstützen.

Die beste Neuigkeit ist aber, dass es möglich sein wird, seine Spielstände zwischen der PSP und der PlayStation 3 hin und her zu tauschen. Das ermöglicht nicht nur ein New Game+ auf der PS3 neu zu beginnen, sondern man kann auch jederzeit sein Spiel unterwegs weiterführen oder eben umgekehrt am Fernseher.

Die PlayStation 3 Version von The Legend of Heroes: Trails in the Sky HD wird bereits am 13. Dezember für 3990 Yen (ca. 40€) erhältlich sein.