Rune Factory 4: Stadtbewohner werden eure Mitstreiter

Marvelous AQL hat nicht nur eine Menge neuer Screenshots zu Rune Factory 4, sondern auch Details über das Kampfsystem veröffentlicht. In Rune Factory 4...

Marvelous AQL hat nicht nur eine Menge neuer Screenshots zu Rune Factory 4, sondern auch Details über das Kampfsystem veröffentlicht. In Rune Factory 4 werdet ihr nicht nur alleine kämpfen, stattdessen wird man eine Party mit Freunden aus der Stadt formieren können. Man wird immer zwei andere Charaktere mitnehmen können und diese werden die Feinde automatisch angreifen. Einige der Monster hinterlassen Tore, um diese dürft ihr euch kümmern.

Leider sind die Leute aus der Stadt alles andere als zuverlässig. So sieht man auf einem Bild, dass eine Frau aus der Stadt plötzlich verkündet, dass sie noch etwas anderes zu erledigen hat und warpt sich daraufhin mit ihrer Magie in die Stadt zurück. Außer den Bewohnern der Stadt können euch auch Monster begleiten. Damit die Monster sich eurer Party anschließen, benötigt ihr eine Monsterhütte auf eurer Farm und natürlich müsst ihr das Vertrauen der Monster gewinnen, sowie es auch bei den Stadtbewohnern der Fall ist.

Das Vertrauen der Monster könnt ihr gewinnen, indem ihr ihnen Früchte und Gemüse anbietet, das auf eurer Farm wächst. Die Monster, die mit euch befreundet sind, werden euch nicht nur begleiten, wenn ihr außerhalb der Stadt die Umgebung erkundet, sie werden euch auch auf der Farm helfen, ihr könnt einige Monster melken und andere legen Eier. Auf einigen Monstern könnt ihr sogar reiten und aus dieser Position die Gegner angreifen.

Zum Schluss wird noch eine weitere Heiratskandidatin, Lin Fa, vorgestellt. Sie ist ein ganz normales Mädchen. Rune Factory 4 erscheint am 19. Juli 2012 in Japan für den Nintendo 3DS! Drei der neuen Screenshots seht ihr unten, weitere findet ihr in dieser Galerie!