The Last Guardian kann bei Amazon vorbestellt werden

Um The Last Guardian gab es in den letzten Monaten einige beunruhigende Meldungen. Erst verließ Producer Fumito Ueda Sony Japan, dann gab es sogar...

Um The Last Guardian gab es in den letzten Monaten einige beunruhigende Meldungen. Erst verließ Producer Fumito Ueda Sony Japan, dann gab es sogar Gerüchte, The Last Guardian sei eingestellt. Ueda macht angeblich als feier Mitarbeiter weiter und auch The Last Guardian macht – Stand Februar-  ”langsam Fortschritte“.

Heute macht uns Amazon große Hoffnung. Der Versandriese hat den Titel von Team Ico nämlich in sein Sortiment aufgenommen. Amazon macht dies normalerweise nur auf Hinweis der Hersteller. Damit nicht genug, Amazon nimmt sogar schon Vorbestellungen entgegen – auch damit ist zumindest der deutsche Zweig des Versandriesen im Normalfall vorsichtig. Trotzdem: Von Seiten der Entwickler war schon lange nichts inhaltliches mehr zu hören…