Gerücht: Nächstes Firmware-Update für den Nintendo 3DS

Sicherlich wird es demnächst wieder ein größeres Update geben, das letzte Update erfolgte 2011, aber welche Verbesserungen wird es mit sich bringen?

Nach einigen Gerüchten über die Wii U gibt es nun Meldungen über die Einzelheiten des nächsten Firmware-Updates für den Nintendo 3DS. Sicherlich wird es demnächst wieder ein größeres Update geben, das letzte Update erfolgte 2011, aber welche Veränderungen und Verbesserungen wird es mit sich bringen? Laut dem Onlinemagazin maxconsole.com soll das Update sogar in den nächsten Wochen erscheinen. Einige Insider-Quellen geben an, dass die neue Firmware als “3.0.0-7x” bezeichnet wird und Features anbieten wird wie:

  • Es soll möglich sein den Nintendo eShop über andere internetfähige Geräte als nur über den Nintendo 3DS zu betreten, wie  über einen PC oder Smartphones.
  • Das Systemupdate soll den Verwendern erlauben, Bilder von QR-Codes mit dem Nintendo 3DS von anderen Bildschirmen zu machen, um damit gekaufte Inhalte einzulösen.
  • Das Update wird die Applikation “Nintendo Network” dem Menü hinzufügen.
  • Es wird die Möglichkeit geboten, die Spiele über den Nintendo Shop upzudaten. (DLC-Feature)
  • Es soll einen “Game Preview”-Modus für Spiele im Nintendo Shop geben.
  • Die Geschwindigkeit des Handhelds soll verbessert werden.
  • Die Sicherheit des Systems soll gesteigert werden durch Sicherheitsupdates.
  • Die Nintendo-Zone soll automatisch für europäische Nintendo 3DS-Verwender hinzugefügt werden.

 Was haltet ihr von diesen Ideen für ein nächstes Update? Sind es nur Gerüchte oder könnte der eine oder andere Punkt sich doch bewahrheiten?

 

via gonintendo.com